16.11.2017, 17:17 Uhr

Landjugend Hallwang unterstützt Sozialen Hilfsdienst

Im November 2017 hat die Landjugend Hallwang € 3.000,00 an den sozialen Hilfsdienst Hallwang gespendet. Dieser ist in den Bereichen Essen auf Rädern, als Besuchsdienst und als Beratung tätig, um den Hallwangerinnen und Hallwangern das Leben angenehmer zu gestalten.

Die Spende konnte durch Erlöse von Brauchtumsveranstaltungen wie dem Maibaumaufstellen und dem Sonnwendfeuer sowie durch den Ball ermöglicht werden.
Die Hallwanger Jugendlichen freuen sich, dass sie durch ihr Engagement Mitbürger in ihrem Ort unterstützen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.