10.02.2017, 11:55 Uhr

26-Jähriger prallt mit Auto gegen Hausmauer und flüchtet

26-Jähriger prallt mit Auto gegen Hausmauer und flüchtet. (Foto: Archiv Polizei)
SEEKIRCHEN (et). Am Donnerstag kam ein Pkw-Lenker auf der Seekirchner Landesstraße auf die Gegenfahrbahn, dort stieß der 26-Jährige Mechaniker mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Er kam anschließend von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hausmauer. Der Lenker blieb unverletzt und flüchtete zu Fuß vom Unfallort. Gegen sieben Uhr morgens konnte die Polizei den fahrerflüchtigen Autolenker bei sich Zuhause ausforschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.