13.12.2017, 09:18 Uhr

Gedächtnisfeier in Obenrdorf

Wann? 24.12.2017 17:00 Uhr

Wo? Stille-Nacht-Platz, Stille Nacht-Platz, 5110 Oberndorf bei Salzburg ATauf Karte anzeigen
Hier erklang 1818 das Weihnachtslied "Stille Nacht, Heilige Nacht" zum ersten Mal. (Foto: Franz Neumayr)
Oberndorf bei Salzburg: Stille-Nacht-Platz | OBERNDORF. Die traditionelle Gedächtnisfeier für die Schöpfer des weltweit bekannten Weihnachtsliedes "Stille Nacht! Heilige Nacht!, Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber, findet am Heiligen Abend um 17:00 Uhr vor der Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf statt. 

Programm

Bläsergruppe der Stadtkapelle (16.30 – 16.55)
Weihnachtsschießen der Königl. Priv. Feuerschützengesellschaft Laufen (16.40 – 16.45)
Glockengeläute der Pfarrkirche Oberndorf, der Stiftskirche Laufen und der Wallfahrtskirche Maria Bühel (16.55 – 17.00)

Bläserensemble: Intrada
Kranzniederlegung
Begrüßung durch Bürgermeister Peter Schröder
Englisch: Johannes Ploner
Anglöckler: Gott griaß enk Leitln
Bläserensemble: Roratelied
Liedertafel: Nochtn spat erst (Moritz Guttmann)
Göminger Stubnmusi: Marienmenuett
Liedertafel: Hin über’n Acker treibt’s hiatzt an Schnea (Hanna Heinz-Erian/Hans Streiner)
Johannes Ploner: Weihnachtslied (Isabella Mauracher)
Göminger Stubnmusi: Klöpflstückl
Liedertafel: Ein helles Licht (Gottfried Stockinger)
Worte zum Heiligen Abend: Bürgermeister Peter Schröder
Bläserensemble: Schlaf wohl du Himmelsknabe
Weihnachtsevangelium und Weihnachtssegen – Pfarrer Mag. Nikolaus Erber
„Stille Nacht! Heilige Nacht!“ in der Originalfassung von Franz Xaver Gruber
(Chor und Solisten der Liedertafel Oberndorf)
Weihnachtsgrüße: Bürgermeister Peter Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.