03.10.2017, 16:01 Uhr

Maschinenbrand in Bürmoos

(Foto: Pehab)
BÜRMOOS. Laut Presseaussendung der Landespolizeidirektion Salzburg kam es in einem Produktionsbetrieb zu einem Maschinenbrand. Mittels einer Selbstlöschanlage konnte die Maschine die Flammen selbst ersticken. Die Mitarbeiter wurden evakuiert und blieben unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Bürmoos befreite die Produktionshalle durch Einsatz eines Drucklüfters von den Rauchgasen.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.