04.02.2018, 19:49 Uhr

SG Union Woerle Henndorf/UVV Seekirchen ist U19 Landesmeister 2018

Mannschaft mit beiden Trainer und dem Verbandspräsidenten
Heute fanden im BG Seekirchen die Finalspiele der U19 weiblich statt. Im Halbfinale stand uns die Mannschaft der Naturfreunde Raiffeisen Mondsee gegenüber. Dieses Spiel konnte unsere Mannschaft klar mit 3:0 gewinnen.
Im Finale trafen sie dann auf die Mitfavoritinen auf den Meistertitel des PSVBG Salzburg.
Schon im ersten Satz sah man das es kein Honiglecken wird. Dennoch konnten unsere Mädls den ersten Satz mit 25:22 gewinnen. Satz zwei gewann man 25:16. Ab dem dritten Satz schlichen sich dann sehr viele Annahme- und Angriffsfehler ein. Dies führte dann dazu das Satz 3 und 4 an PSVBG Salzburg ging. Im entscheidenten fünften Satz mussten beide Mannschaften Nervenstärke beweisen. Ein hin und her der Punkte. Keines der Teams konnte sich entscheident absetzen. Schlussendlich hielten die Nerven bei unseren Spielerinnen besser stand und gewannen den Satz mit 15:12.
Ein hochklassiges, nervenraubendes Spiel von beiden Mannschaften.

Der Weg zum Titel:
HF 1 gg Naf. Mondsee
3:0 (25:10, 25:12, 25:19)

Finale gg. PSVBG Salzburg 1
3:2 (25:22, 25:16, 20:25, 16:25, 15:12)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.