Lavendel-Bäumchen

Zutaten:
250 g Haberfellner Backfein Weizenmehl,
125g Butter,
125 g Staubzucker,
1 Stk. Ei,
5 g Lavendelblüten (getrocknet),
etwas Lavendelzucker

Zubereitung:
Butter mit Mehl abbröseln, Staubzucker und Ei dazugeben und rasch zu einem Mürbteig verkneten. Mit Frischhaltefolie bedecken und eine Stunde rasten lassen.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und Bäumchen ausstechen.
Auf ein mit Backpapier ausgelgegtes Backblech legen und mit Lavendelzucker und Lavendelblüten bestreuen und bei 180 Grad ca. 10-15 Minuten (je nach Ofen) backen.

TIPP: Wer möchte kann die Lavendelblüten bzw. einen Teil davon auch in den Mürbteig einarbeiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen