Eisstock: Kaltenberger nützten Heimvorteil

Das siegreiche Team Kaltenberg 1, flankiert von Matthias Wurz (l.) und Klaus Preining (r.).
  • Das siegreiche Team Kaltenberg 1, flankiert von Matthias Wurz (l.) und Klaus Preining (r.).
  • hochgeladen von Roland Wolf

KALTENBERG. Beim diesjährigen Eisstockturnier der Mühlviertler Alm matchten sich einige der besten Eisstockmannschaften der Region um den Turniersieg. Auf den trotz schwieriger Wetterbedingungen bestens präparierten Eisbahnen in Kaltenberg wurde auch dieses Jahr wieder das Teilnehmerfeld mit zwölf Mannschaften voll ausgeschöpft. Nach den Gruppenspielen setzte sich in einem tollen Finale die Heimmannschaft Kaltenberg 1 gegen Königswiesen durch. Emmerich Langthaler, Gerhard Hiemetsberger, Otto Rockenschaub und Fritz Reif holten damit zum ersten mal den Titel nach Kaltenberg. Im Spiel um Platz drei siegte Liebenau gegen Kaltenberg 2. Bei der Siegerehrung gratulierten Mühlviertler-Alm-Geschäftsführer Klaus Preining und Union-Obmannstellvertreter Matthias Wurz den siegreichen Teams und überreichten schöne Preise. 2019 wird das Turnier bei den Eisbahnen der Wintersportarena Liebenau stattfinden.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.