Grünbacher Dorffest: Es tuat si wos!

Obfrau Sieglinde Guserl (li.) mit ihrem Team, dem auch Bürgermeister Stefan Weißenböck (M.) angehört.
2Bilder
  • Obfrau Sieglinde Guserl (li.) mit ihrem Team, dem auch Bürgermeister Stefan Weißenböck (M.) angehört.
  • hochgeladen von Roland Wolf

GRÜNBACH. Das Grünbacher Dorffest ist schon seit vielen Jahren weit über die Gemeindegrenzen hinweg bekannt. Nach einem Jahr Pause wird es heuer wieder stattfinden – und zwar von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. August.

Nach einer Umgestaltung in der Organisation bereitet nun der Verein „Wir sind Grünbach“ unter Obfrau Sieglinde Guserl diese Traditionsveranstaltung, die unter dem Motto "Es tuat si wos" steht, vor. Die Highlights sind ein böhmisch-mährischer Musikabend mit den Woody Blech Peckers, das Bezirks-Seniorentreffen, der traditionelle Festzug sowie eine Trachtenmodenschau. Für die Eröffnung am Freitag hat Landeshauptmann Thomas Stelzer sein Kommen zugesagt und beim Seniorentreffen wird Altlandeshauptmann Josef Pühringer erwartet.

Natürlich gibt es auch wieder zahlreiche Aussteller der Wirtschaft und Landwirtschaft, des Kunsthandwerkes und auch kulinarische Schmankerl.

Obfrau Sieglinde Guserl (li.) mit ihrem Team, dem auch Bürgermeister Stefan Weißenböck (M.) angehört.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen