Mopedlenkerin (16) von Auto erfasst und schwer verletzt

SCHÖNAU. Eine 16-jährige Mopedlenkerin aus Schönau wurde am Mittwoch, 14. August, bei einem Verkehrsunfall in ihrer Heimatgemeinde schwer verletzt. Die Schülerin fuhr gegen 18 Uhr mit ihrem Moped auf der Mühlviertler-Alm-Straße Richtung Schönau. Beim Linksabbiegen in einen Güterweg wurde sie vom Auto einer 18-jährigen Schülerin aus Schönau überholt und dabei erfasst. Die Mopedlenkerin kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 10" in das UKH Linz geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen