Opernball: Um den Kaiser war ein G`riß

2Bilder

FREISTADT. Mit wohlwollender Zustimmung „Eurer Kaiserlichen Majestät“ wurde der Freistädter Opernball der SPÖ-Stadtpartei im Salzhof eröffnet. Vizebürgermeister Wolfgang Affenzeller und Stadtparteiobmann Christian Gratzl durften sich über eine fröhliche Ballnacht freuen. Für gute Stimmung sorgten unter anderem die Tanzband "Something Special", das Wiener Café und natürlich das Fotoshooting mit dem Kaiser höchstpersönlich. Der Reinerlös dieser Sozialaktion wurde an die Obfrau des Vereins Tageszentrum Freistadt, Gabi Friesenecker, übergeben. "Damit kommt das Geld älteren und pflegebedürftigen Menschen zugute", sagt Stadtparteichef Gratzl.

Fotos: Fotostudio Stummer

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.