Spannende Schnitzeljagd im Aisttal

WARTBERG. Bei der von der Gemeinde veranstalteten Ferienpass-Aktion wirkte auch die Ortsgruppe der FPÖ mit. Sie veranstaltete mit den Kindern ihren traditionellen Ausflug mit einer spannenden Schnitzeljagd. Diesmal ging die Jagd durch das Aisttal. Es mussten spannende Rätsel gelöst und viele Aufgaben erfüllt werden, bis endlich der Schatz bei der Kriehmühle entdeckt werden konnte. Dort wurde ein Rennen mit selbstgebastelten Flößen veranstaltet und natürlich gab es auch wieder für alle Kinder ein Eis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen