12.02.2018, 11:24 Uhr

Seit fünf Jahren gut integriert

GUTAU. Seit Dezember 2012 wohnen in der Marktgemeinde Gutau Asylwerber. Um die gelungene Integration gemeinsam zu feiern, trafen sich diese kürzlich mit Volkshilfe, Pfarre, Gemeinde und den Ehrenamtlichen im Pfarrheim. Vor der Feier im Ägidius-Saal berichteten die Asylwerber im Rahmen des Gottesdienstes in der Pfarrkirche über ihre Zeit in Gutau. Beim anschließenden Fest tischten die Asylwerberinnen Köstlichkeiten ihrer Heimat auf. Um die Bewirtung der rund 150 Gäste kümmerten sich die Ehrenamtlichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.