30.10.2017, 10:39 Uhr

Apfelsaft für Volksschule wieder gesichert

Die Energiegruppe hat auch dieses Jahr mit den Kindern der Ganztagesschule und deren Betreuerin Martina Maier wieder Äpfel gesammelt. Für Schule und Kindergarten ist somit auch im laufenden Schul- und Kindergartenjahr wieder regionaler BIO Apfelsaft vorhanden.
Beim mehr oder weniger eifrigen Äpfelklauben kam auch der Spaß nicht zu kurz. Danke an Elisabeth Lischka aus Oberhirschgraben für Getränke und Äpfel, bei der Raiffeisenbank Hirschbach für die Übernahme der Presskosten.
Energiegruppensprecher Mayr Johann: Regionale Produkte sind umweltschonend, nachhaltiger und schmecken deutlich besser - dies soll bereits im Kindesalter vermittelt und praktiziert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.