09.02.2017, 08:37 Uhr

Filzen von Elfen, Schutzengel und märchenhafter Wesen begeistert die Gutauer Häubchenmädchen

Elfen und märchenhafte Wesen - gefilzt von den Häubchenmädchen der Goldhaubengruppe Gutau
20 Teilnehmerinnen waren von den beiden Filzworkshops mit Ingrid Bauer von der Filzwerkstatt „Filzsinne“ aus Pregarten begeistert.

Nachdem die Idee geboren wurde, für die Häubchenmädchen einen Bastelnachmittag zu kreieren, begaben wir uns auf die Suche. Filzen, das Hantieren mit der bunten, weichen Schafwolle sprach uns Erwachsene an und die Mädchen waren begeistert. So sehr, dass wir einen 2. Kurs terminisieren mussten.

Und so trafen wir uns zum ersten Kurs für die 4-6-jährigen Mädchen. Voller Elan gingen die Mädchen ans Werk. So mache Mama unterstützte ihre Tochter. So wurden Schritt für Schritt die Elfen und märchenhaften Wesen gefilzt. Besonders inspirierte die Mädchen die wunderschönen Farben der Filzwolle. Vor lauter Farbenpracht, war die Farbwahl für den eigenen Elf nicht so einfach. Schlussendlich waren die Mädchen von dem Filznachmittag begeistert.

Im zweiten Workshop trauten sich die 8-10-jährigen Mädchen schon ans Filzen von Zwergen. Auch für sie war die unglaubliche Farbenvielfalt der weichen Schafwolle ein Traum.

Die fleißigen und geschickten Mädchen sind stolz auf ihre Elfen und Zwerge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.