02.09.2014, 07:58 Uhr

Sturz mit Fahrrad: Wartberger schwer verletzt

PERG, WARTBERG/AIST. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde ein 73-jähriger Radfahrer aus Wartberg ob der Aist nach einem Fahrradsturz mit dem Rettungshubschrauber C 10 in das AKH Linz geflogen. Er war am Montag, 1. September, gegen 9 Uhr mit seinem Fahrrad auf der L 1410 Richtung Kreuzung mit der B 123 unterwegs. Vermutlich aufgrund eines Bremsdefektes am Fahrrad überquerte der 73-Jährige die B 123, ohne das Fahrrad anzuhalten und kollidierte mit der gegenüber angebrachten Leitschiene. Der Pensionist stürzte über die Leitschiene und landete im dortigen Auffangbecken.

Quelle: polizei.gv.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.