Bei Hoheneich: Auto krachte in Traktor samt Anhänger

8Bilder

HOHENEICH. Auf der B41 bei Hoheneich ereignete sicht Montagabend ein Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Traktor samt Anhänger. Nach der Alarmierung rückte die Freiwillige Feuerwehr Hoheneich mit zwölf Mitgliedern zum Einsatz aus. Nach dem Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und herumliegende Trümmerteile beseitigt. Die angeforderte Feuerwehr Stadt-Gmünd übernahm die Fahrzeugbergung mit einem Kran.
Nachdem die Fahrbahn von den ausgetretenen Betriebsstoffen befreit, und das Unfallfahrzeug abtransportiert wurde, konnte die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der Traktor führte seine Fahrt aus eigener Kraft fort. Die beiden Fahrzeuglenker überstanden den Aufprall unverletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen