Gewichtheben: Schöne Erfolge bei der WM in Deutschland

Alois u. Hilde Stoifl, Michaela und Roland Klopf, Claus Sedlacek, Johann und Doris Weißinger, Michael Weißinger).
  • Alois u. Hilde Stoifl, Michaela und Roland Klopf, Claus Sedlacek, Johann und Doris Weißinger, Michael Weißinger).
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

DEUTSCHLAND/SCHREMS. Vom 30.9. bis 8.10. wurde die WM der Masters im Gewichtheben in Heinsheim (Deutschland) abgehalten. Vom 1. UAK Waldviertel stellten sich vier Athleten dieser Herausforderung und zwar Alois Stoifl, Claus Sedlacek, Johann Weißinger und Roland Klopf. Bei dieser hervorragend organisierten Veranstaltung, bei der über 940 Starter ihr Können zeigten, konnte der UAK folgende Leistungen herausholen:
• Alois Stoifl in der M65 -94 kg: 60 kg Reißen/60 kg Stoßen, Platz 11
• Claus Sedlacek in der M45 -94 kg: 95 kg Reißen/120 kg Stoßen, Platz 11
• Johann Weißinger in der M45 -85 kg: 87 kg Reißen/108 kg Stoßen, Platz 14
• Roland Klopf in der M40 -77 kg: 97 kg Reißen/120 kg Stoßen, Platz 7.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen