30.08.2014, 21:23 Uhr

ASV Eaton Schrems unterliegt SC Herzogenburg mit 1 : 2

SCHREMS (flok). Vergangenen Samstag musste sich der ASV Eaton Schrems vor heimischem Publikum dem SC Herzogenburg geschlagen geben. Gleich zu Beginn patzten die Schremser einige Male, was es den Gästen ermöglichte, bis tief in die Hälfte des ASV vorzudringen. Nach etwa einer viertel Stunde kam auch die Schremser-Elf ins Spielen, doch leider gelangen zu wenige Aktionen. In der 40. Minute traf Zsolt Nagy mit einem schönen Tor zum 0 : 1 für SC Herzogenburg. Nach der Halbzeit wendete sich das Blatt. Schrems machte sofort ordentlich Druck nach vorne, und die gegnerische Verteidigung hatte viel zu tun. Nach 20 Minuten gelang Markus Dangl der Ausgleichstreffer zum 1 : 1. Jetzt wurde die Partie zunehmend hektischer und auf beiden Seiten gab es viele Fouls. In den letzten Minuten verwandelte Robert Sivric zum 1 : 2. Damit bleibt Schrems weiterhin im Tabellenkeller.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.