Ein Jubiläum, das sinnvoll Freude bereitet

Fam. Zauner mit Sohn Felix bei der Übergabe der € 800,-- gefüllten Geldsau an Geschäftsführer Florian Aichhorn, Kumplgut Wels
  • Fam. Zauner mit Sohn Felix bei der Übergabe der € 800,-- gefüllten Geldsau an Geschäftsführer Florian Aichhorn, Kumplgut Wels
  • Foto: Kumplgut Wels
  • hochgeladen von Kumplgut Wels

WELS.„Wie feiern wir unser heuriges 6-jähriges Bestehen? Womit kann ich überraschen, wie kann ich mich bei meinen Kunden, bei meinen Mitarbeitern bedanken?“, fragte sich Hannes Zauner, Inhaber von Einfach - Bio und Regional in Peuerbach.

Bei der Kooperation mit dem Grünen Frühstück am 3. Juni, das Jahr für Jahr viele Besucher anlockt, beteiligte sich auch Hannes Zauner mit kulinarischen Frühstücksideen und beim Aufstocken des erzielten Spendenvolumens für den guten Zweck. So wurde eine stolze Summe von 800 € erreicht. Nun wollte Zauner, selbst Vater eines gesunden Sohnes, in der Sache weiterdenken und entschied sich, den Erlebnishof für schwerkranke Kinder am Kumplgut in Wels zu unterstützen.

In Absprache mit seinen MitarbeiterInnen wurde beschlossen, auf ein Fest zum Jubiläum zu verzichten und das Geld stattdessen dem Kumplgut zu spenden. Hannes Zauner möchte sich auf diesem Weg bedanken, bei allen Menschen die ihn begleiten und unterstützen und  hofft, einen kleinen Teil zu etwas Gutem beitragen zu können.

Wo: einfach, Rathauspl. 3, 4722 Peuerbach auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen