In Waizenkirchen waren die Perchten los

83Bilder

WAIZENKIRCHEN. Trotz Regenwetter freuten sich die großen und kleinen Besucher des Perchtenlaufs über das schaurig schöne Brauchtum. Zuerst kam der Nikolaus mit einem Weihnachstengel und brachte den Kindern ein paar kleine Geschenke mit. Danach folgte der Auftritt der Perchtengruppen. Bei der Demaskierung zeigte sich, wer hinter den Verkleidungen steckt. Damit soll den Kindern die Angst vor den Perchten genommen werden. Der Erlös des Laufs kommt der FF Waizenkirchen zugute.

Alle Fotos: BRS/Pointinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen