FF Grieskirchen
Brand in Industriebetrieb

4Bilder

GRIESKIRCHEN. Die Feuerwehren Grieskirchen und Tolleterau wurden am Morgen des 20.09.2021 um 06:32 Uhr zu einem Brand in einem Industriebetrieb alarmiert.
Ein Atemschutztrupp der firmenangehörigen Brandschutzgruppe konnte den Brandherd schnell ausfindig machen und bekämpfte den Brand bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr. Der Brand der Schweißrauchabsaugung konnte dadurch schnell unter Kontrolle gebracht werden.
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Grieskirchen kümmerten sich um die Nachlöscharbeiten sowie Kontrolle mit der Wärmebildkamera. Die Kameraden der FF Tolleterau löschten entferntes Brandgut ab und führten Belüftungsarbeiten durch.
Die FF Grieskirchen stand mit drei Fahrzeugen und 16 Mann für circa zwei Stunden im Einsatz.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen