Bezirksfeuerwehr Eferding
Große Feuerwehrübung in Stroheim

Bei der Übung war Teamwork und Geschick gefragt.
3Bilder
  • Bei der Übung war Teamwork und Geschick gefragt.
  • Foto: Bezriksfeuerwehr Eferding
  • hochgeladen von Anne Alber

Insgesamt neun Feuerwehren des Bezirks Eferding standen kürzlich für einer Feuerwehrübung samt Silosprengung zum Einsatz bereit.

STROHEIM. Bei der Übung nahmen die Feuerwehren aus Stroheim (Veranstalter), Mayrhof-Reith, Ritzing, Haizing, Pupping, Hilkering-Hachlham, Hinzenbach, Prambachkirchen und Eferding teil. Dabei wurde zuerst ein Brand in einem Bauernhof simuliert, bei dem auch eine vermisste Person geborgen werden musste. Die Übung wurde auf die Alarmstufe zwei eingestuft. Geschicklichkeit war von den Feuerwehren  gefragt, die durch Teamwork eine ausgezeichnete Arbeit leisteten. Um die Löschung zu meistern musste auf eine Distanz von etwa 500 Metern eine Leitung aus Schläuchen gelegt werden.

Nach der erfolgreichen Löschung des Brandes, wurde die Spregung zweier Silos vorbereitet, die durch die anwesenden Sprengmeister durchgeführt wurde. Dazu wurden im Vorfeld die beiden Silos mit Wasser gefüllt, was den Druck der Explosion an die Wände des Silos weitergeben und diesen so zertrümmern soll. Das Gebiet rund um die Silos wird von der Sprenggruppe abgesperrt, nur die Sprengmeister durften sich darin aufhalten. Bei der Sprengung brach das größere der beiden Silos in sich zusammen, das kleiner kam dabei nicht ganz zu Fall. Dieses Problem löste dann ein Traktor. 
Die Übung konnte im Großen und Ganzem erfolgreich abgeschlossen werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen