Löschung

Beiträge zum Thema Löschung

Die Freiwillige Feuerwehr Hallein konnte den Großraumcontainer rasch ablöschen.
4

Hallein-Gamp
Container im Gewerbegebiet ging in Flammen auf

Am Sonntag wurde die Hauptwache Hallein um 13:25 Uhr zu einem Brand in das Gewerbegebiet Gamp alarmiert. HALLEIN. Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurde ein Brand eines Großraumcontainers unter einer überdachten Halle lokalisiert. Aufgrund des Abfallvolumens bestand jedoch keine größere Gefahr des Brandübergriffes auf das nebenan stehende Fahrzeug bzw. den angrenzenden Container. Kontrolle mit Wärmebildkamera Der Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeug eins führte einen Löschangriff mit einem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
2

Nibelungenstraße
Fahrzeugbrand in Eferding

In Eferding kam es zu einem Autobrand, der von der Feuerwehr gelöscht werden musste. EFERDING. Am 17.12.2019 kam es auf der Nibelungenstraße zwischen Pupping und Eferding zu einem Brand eines Renault Scenic. Die Feuerwehren Pupping und Hinzenbach führten einen Löschangriff mit einem Schaumrohr durch und brachten das Feuer rasch unter Kontrolle.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Bei der Übung war Teamwork und Geschick gefragt.
3

Bezirksfeuerwehr Eferding
Große Feuerwehrübung in Stroheim

Insgesamt neun Feuerwehren des Bezirks Eferding standen kürzlich für einer Feuerwehrübung samt Silosprengung zum Einsatz bereit. STROHEIM. Bei der Übung nahmen die Feuerwehren aus Stroheim (Veranstalter), Mayrhof-Reith, Ritzing, Haizing, Pupping, Hilkering-Hachlham, Hinzenbach, Prambachkirchen und Eferding teil. Dabei wurde zuerst ein Brand in einem Bauernhof simuliert, bei dem auch eine vermisste Person geborgen werden musste. Die Übung wurde auf die Alarmstufe zwei eingestuft....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Symbolbild.

St. Koloman
Küche ging in Flammen auf

In der Nacht auf Freitag kam es in St. Koloman zu einem Küchenbrand.  ST. KOLOMAN. Am 02. August 2019, gegen 03.38 Uhr, kam es in einem Wohnhaus in St. Koloman zu einem Brand in der Küche. Die 41-jährige Bewohnerin befand sich im ersten Stock des Wohnhauses und wurde aufgrund der massiven Rauchentwicklung munter. Sie suchte umgehend den Grund für die Rauchentwicklung und stellte kurz darauf fest, dass in der Küche Feuer ausgebrochen war. Die von der 41-Jährigen verständigte Feuerwehr konnte den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Am Freitag brannte es in Saalfelden im Bereich Marzon – Sonnkögerl. Der Brand wurde mit Löschhubschraubern gelöscht.

Waldbrand in Saalfelden

SAALFELDEN. Am Vormittag des 27. Julis brannte es im freien apinen Gelände in Saalfelden. Eine erste Nachschau im Zuge eines Erkundungsfluges des Polizeihubschraubers "Libelle" brachte zu Tage, dass sich dort auf Höhe von etwa 950 Meter eine etwa 25 Quadratmeter große Aschenfläche befindet. Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden, Löschzug Wiesing begab sich zu Fuß mit neun Mann und den erforderlichen Löschmitteln zum Brandort. Die dort vorgefundene Situation (glosende Stellen am Waldboden) konnte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
4

Brand einer Erntemaschine in Weidling

REGION (mk). Vergangene Woche heulten in Statzendorf erneut die Sirenen. Ein Mähdrescher stand in Weidling in Brand. Rasch rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Kuffern, Hain-Zagging und Statzendorf zum Einsatzort aus. Mit dem ersteintreffenden Hilfeleistungsfahrzeug 3 der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf wurde der Brand im Bereich des Motorraumes mittels Schaum bekämpft. Aufgrund des lebhaften Windes konzentrierte sich das Rüstlöschfahrzeug auf die Bekämpfung des...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Schilffeld stand lichterloh in Flammen

ST. RADEGUND. Im Weilhartforst in der Gemeinde St. Radegund brach gestern, 1. Mai, gegen Mittag ein Schilfbrand aus. Dabei stand ein etwa 2000 Quadratmeter großes Feld in Flammen. Die Feuerwehren von St. Radegund, Ach und Hochburg waren mit 70 Mann im Einsatz und konnten den Brand schnell löschen. Als Ursache wurde ein großer Heuhaufen mit Glutnestern ausgemacht. Der vorhergehende Regen und der folgende Sonnenschein dürften einen Gärprozess hervorgerufen haben. Dadurch erhitzte sich der Haufen...

  • Braunau
  • Lisa Penz
2

Küchenbrand in St. Valentin

ST. VALENTIN (red). Speisenreste in einer Pfanne haben sich in Langenhart in der Küche eines Landwirtes entzunden. Dabei haben die Flammen den Dunstabzug in Brand gesetzt. Der Hausherr setzte sofort den Notruf an die Feuerwehr ab. Die Bereichsalarmzentrale alarmierte daraufhin die Feuerwehr Stadt St. Valentin und die Betriebsfeuerwehr CNH Österreich GmbH. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde unter schwerem Atemschutz der Löschangriff gestartet. Innerhalb kürzester Zeit konnte "Brand...

  • Enns
  • Andreas Habringer

CAMOUFLAGE - PIECES&TRACES

Austellungseröffnung: Do, 30. Oktober 2014, 16:00 Uhr Galerie im Klinikum, am LKH-Univ. Klinikum Graz Dauer der Ausstellung: 31. Oktober 2014 bis 27. Februar 2014 Sie erinnern irgendwie an große Postkarten. Die Motive sind klassich: historische und moderne Bauten der Stadt, die ich so sehr schätze. Die Farben wechseln zwischen zart, beruhigend und kräftig, aufwühlend. Camouflage ist keine Übermalung im klassischen Sinn. Sie ist intensive Auseinandersetzung mit Motiv und Fotomaterial, besteht...

  • Stmk
  • Graz
  • Heide Spitzer

Drei LKW`S in Brand geraten

Drei LKW´s in Brand geraten 24.04.2012 / 01.53 Uhr / Einsatzleiter: Brunner Thomas Aus bisher noch ungeklärter Ursache waren im Bereich Porzellangasse / Johann-Strauß-Straße drei LKW´s in Brand geraten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein LKW bereits in Vollbrand, die beiden anderen brannten im Bereich der Fahrerkabine. Der Brand wurde durch die Feuerwehr mit drei C-Rohren und einem Schaumrohr unter Atemschutz abgelöscht. Eine weitere Ausbreitung konnte durch den schlagkräftigen Einsatz...

  • Wels & Wels Land
  • Freiwillge Feuerwehr der Stadt Wels

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.