Technische Hilfeleistungsprüfung erfolgreich abgelegt

6Bilder

Am 14. Dezember 2013 unterzogen sich 13 Kameraden der Haager Feuerwehr der THL Leistungsprüfung in Bronze.

Neben der praktischen Ausbildung an den Rettungsgeräten ist es für den Einsatzerfolg auch sehr wichtig, die Lagerung der Geräte in den Fahrzeugen zu beherrschen. Jeder Teilnehmer zieht zwei Karten und muss die darauf beschriebenen Geräte bei geschlossenen Fahrzeugtüren zeigen.
Anschließend wird ein technischer Angriff vorgetragen, Einsatzstelle abgesichert, Spreizer, Schere und Beleuchtung aufgebaut sowie ein Hochdruckrohr vorgenommen.
Das Ganze muss in einem Zeitrahmen von 130 bis 160 Sekunden erledigt werden. Wir konnten diese Aufgaben sehr gut erfüllen und wurden dafür vom Bewerterteam HAW Helmut Chalupsky, HBI Josef Murauer und OBI Franz Gesswagner gelobt.
Die Überreichung der Leistungsabzeichen wurde durch unseren Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Josef Riedl und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Josef Schwarzmannseder durchgeführt.

Wo: Haag am Hausruck, 4680 Haag am Hausruck auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen