Bronze

Beiträge zum Thema Bronze

Sportunion Perchtoldsdorf - 3. Der österreichischen Meisterschaft U14 - 2021
4

Einen langen und heißen Tag mit verdientem Erfolgserlebnis abgeschlossen
Abermals Bronze bei der Österreichischen Meisterschaft für U14 Faustballer aus Perchtoldsdorf

Am 11. September fand auf dem Faustballplatz in Frohnleiten (Steiermark) bei wunderschönem, heißen Spätsommerwetter die österreichische Meisterschaft Faustball, U14 männlich, statt. Die U14 Mannschaft der Sportunion Perchtoldsdorf hatte sich nach souveränem Gewinn der Landesmeisterschaft qualifiziert und rechneten sich nach dem 3. Platz in der Halle abermals Chancen auf eine Medaille aus. In der Vorrunde, wo alle 6 Teams im Meisterschaftsmodus spielten und auch ein Unentschieden möglich war,...

  • Mödling
  • Sportunion Perchtoldsdorf

Meisterschaft
LCA-U16-Team holt Bronze

Großer Erfolg für das U16-Mädchenteam des LCA bei der österreichischen Leichtathletik-Vereine-Meisterschaft. STADT AMSTETTEN. Sigita Stankeviciute, Anika Gleiß, Laura Tatzreiter, Livia Taibon, Linda Artmüller und Chiara Vojtek holten sensationell die Bronzemedaille nach Amstetten. Das Besondere dieses Bewerbs liegt darin, dass zwei Wurf- und Sprungbewerbe, ein 100-m-Lauf, 1.000-m-Lauf, 80-m-Hürdenlauf und eine Vierer-Sprintstaffel in die Wertung kommen, jede Athletin aber höchstens drei dieser...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
v.l.: Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, Michael Rockenschaub, Fabian Hurnaus
2

HTL Braunau
Erfolge beim EDISON 2021 für HTL Absolventen

Der oö. Ideenwettbewerb „EDISON“ prämiert jährlich die besten Erfindungen in drei Kategorien. Michael Rockenschaub konnte mit seinem Projekt „Digitaler Impfpass“ ebenso beim diesjährigen EDISON überzeugen, wie auch Andreas Holzapfel und Martin Schneglberger mit ihrem Projekt „aidAR“. Die Absolventen der HTL Braunau holten sich einerseits den Sonderpreis in der Kategorie „Social Entrepreneurship“ als auch Bronze in der Kategorie „Innovation“. Digitaler Impfpass siegt Michael Rockenschaub aus...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Arthur Gastl, Melanie Doblander, Marina Oberhofer, Rainer Witting, Obmann Bernhard Berghammer, Günther Mitterbauer, Iris Rataitz-Kiechl, Didi Gastl; vorne: Daniel Köll, Alexander Gritsch, Benni Raich
3

Sportunion verleiht Handbiker Alexander Gritsch das goldene Leistungsehrenzeichen
Ehrung für den Olympia-Helden

Der Tiroler Handbiker Alex Gritsch holte zwei der neun Medaillen für das rot-weiß-rote Team mit großartigen Leistungen bei den Paralympics in Tokio. Sein Verein zeichnet ihn nun aus. TARRENZ. Die Paralympischen Spiele runden einen erfolgreichen Sommer für Österreichs Sport nach der Fußball-EM und den Olympischen Spielen ab. Zu den Medaillengewinnern des Österreichischen Paralympischen Committees (ÖPC) gehörte unter anderem der Tiroler Alexander Gritsch. Der 39-jährige Handbiker von der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Austragungsorte der diesjährigen Feuerwehr-Ausbildungsbewerbe waren Feldbach, Floing und Frauental. Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried war bei der Abnahme in Frauental zugegen
2

Ausbildungsbewerbe 2021
60 Feuerwehren kämpften an drei Orten gegen die Stoppuhr

Anfang September fand die Überprüfungen zum Erwerb von Feuerwehr-Leistungsabzeichen in den Stufen Bronze und Silber statt. In Summe waren knapp 60 steirische Feuerwehren am Start; ein rund 130-köpfiges Bewerterteam sorgte für einen reibungslosen Ablauf an drei Austragungsorten.  DEUTSCHLANDSBERG/WEIZ/SÜDOSTSTEIERMARK. Ein Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb ist im Normalfall das „Feuerwehr-Event“ eines Jahres: Hunderte Bewerbsgruppen aus der ganzen Steiermark ermitteln an zwei Bewerbstagen im Juni...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
LH-Vize Josef Geisler, Bgm. Stefan Rueland, der zweifache Bronzemedaillengewinner Alexander Gritsch und der Ehrenbürgermeister Tarrenz Rudolf Köll (v.l.).
3

Großer Empfang von Alexander Gritsch in Innsbruck
Unser Olympiaheld wurde groß begrüßt

Der Tiroler Handbiker Alexander Gritsch kehrte Dienstagnachmittag von den Paralympischen Spielen in Tokio zurück. Bei seiner ersten Paralympics-Teilnahme sicherte sich der Tarrenzer zwei Bronze-Medaillen im Zeitfahren und beim Straßenrennen. TARRENZ, INNSBRUCK. LH-Vize Josef Geisler empfing den erfolgreichen Sportler, der dieses Jahr bereits bei der WM und der EM im Einzelfahren Bronze holte, nach seiner Landung am Innsbrucker Flughafen und gratulierte ihm persönlich zum Erfolg. „Alexander...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Corinna Huber holte bei der Landesmeisterschaft in Telfs trotz Verletzung den dritten Platz.

Tiroler Landesmeisterschaft im Eiskunstlauf
Bronze für Corinna Huber in der Meisterklasse

Vom 2. bis 3. September fand in der Ice Art Arena in Telfs die Tiroler Landesmeisterschaft der Meisterklasse statt. Auch vertreten war Corinna Huber vom Eiskunstlaufverein Außerfern (EKA), die heuer erstmals in der Meisterklasse startet. Bereits vor zwei Jahren erreichte Corinna die nötigen Technikpunkte für diese Kategorie, weshalb sie nun auch hochstartet. Trotz einer Verletzung nahm sie an der Landesmeisterschaft teil und wurde dabei von ihrem Bruder Patrik Huber betreut. Aufgrund dieser...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Mit einem zehnten, einem zweiten und einem erste Platz landete das Team Thurner/Schilchegger auf den sechsten Gesamtplatz.
2

Beim Europachampionat
St. Veiter Reiter zeigen sich in Hochform

Stephanie Dertnig und das Zweigespann bestehend aus Bernhard Thurner mit Beifahrer Hubert Schilchegger mischten Europas Elite auf. STADL-PAURA. Die Pongauer Pferdesportler Stephanie Dertnig und Bernhard Thurner mit Beifahrer Hubert Schilchegger von der Union Reitergruppe St. Veit konnten sich beim Europachampionat im oberösterreichischen Stadl-Paura im Spitzenfeld ihrer Disziplinen platzieren. Sieg im Hindernisbewerb Das Gespann Thurner/Schilchegger konnte schon an Tag Eins überzeugen und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Alex Gritsch mit seiner ersten Olympiamedaille - eine Zweite sollte noch dazu kommen.

Doppel-Bronzesieger Alex Gritsch wird am Donnerstag in Tarrenz empfangen
Großer Bahnhof für unseren Olympiasieger

TARRENZ. Alex Gritsch hat heuer gleich mehrere Lebensträume wahr gemacht. Nach dem dritten Platz bei der WM und anschließender Olympia-Nominierung hat er in Tokio nun gleich zwei weitere - diesmal olympische - Edelmetalle erkämpft. Der Handbiker ist bei den Paralympics buchstäblich über sich hinausgewachsen und hat zweimal eine schier übermenschliche Leistung abgerufen. Ganz Tarrenz ist natürlich mehr als nur stolz und will seinem Olympiahelden am kommenden Donnerstag ab 18 Uhr beim Pavillion...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
217

Sierninghofen-Neuzeug
Die Feuerwehrjugend testete ihr Wissen

Am vergangenen Samstag, den 28. August stellten sich 247 Jugendliche in Neuzeug dem diesjährigen Wissenstest. SIERNING. Das Bewerterteam rund um HAW für Jugendarbeit Agnes Blumenschein konnte sich zusammen mit Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Mayr und dem zuständigen Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Gerhard Stanzinger und BR Thomas Passenbrunner - unter Einhaltung der geltenden Covid-Maßnahmen - vom hohen Wissensstand der zukünftigen Einsatzkräfte überzeugen. Schlussendlich konnten 110...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Grund zum Strahlen hat Trainerin Martina Seif (re.) angesichts der Bronzemedaille von Sophie Madler

Bronze für Sophie Madler bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften

Nach einer längeren Durststrecke kann sich der Union Schwimmverein Krems wieder über eine Medaille bei Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften freuen. KREMS. In St. Pölten erschwamm die 14-jährige Sophie Madler die erhoffte Medaille über ihre Paradestrecke, die 400 m Freistil. Über die Distanzen 200 m und 800 m Freistil erreichte sie jeweils den 5. Platz. Um dieses Talent weiter zu fördern, wechselt Madler zum neuen Schuljahr in das Sport-BORG nach St. Pölten, wo sich ihr bessere...

  • Krems
  • Doris Necker
Bronze für Fink und Freiberger.
2

Wolffurttrophy
Bronze für Beachteam Freiberger und Fink

Die Beach-Union Oberösterreich Girls Eva Freiberger und Viktoria Fink konnten sich als bestes Oberösterreichisches Team die Bronze-Medaille holen. BRAUNAU, WOLFURT. Toporganisiert war das Turnier im Ländle. Für Eva Freiberger und Viktorika Fink waren die Tschechinnen Dunarova und Resov starke Gegner und das zeigte sich gleich zu Beginn, den sie setzten die Oberösterreicherinnen unter Druck und holten sich den ersten Satz. Mit viel Kampfgeist holte sich das Team Freiberger/Fink aber am Ende den...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Karateka Bettina Plank jubelt bei den Olympischen Spielen in Tokio über das insgesamt sechste Edelmetall für Österreich.
1 27

Olympische Spiele
Bettina Plank holt Olympia-Bronze in Tokio

UPDATE: Bettina Plank kämpfte sich beim Olympiaturnier unter die besten Vier. Die 29-jährige Vorarlbergerin holte damit Bronze. Es ist die bereits sechste Medaille für Österreich bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio. LINZ. Karateka Bettina Plank holt die Bronze-Medaille im Olympiaturnier in Tokio. Die Vorarlbergerin, die ihre Trainingsbasis am Olympiastützpunkt in Linz hat, verpasste im Halbfinale die Chance auf den Goldkampf nur äußerst knapp. Sie unterlag im Halbfinale der Bulgarin Evet...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Dieser eine Moment ist gekommen.
3

Bronze für Kärnten
Österreich jubelt über Völkermarkterin. Lobnig holt Bronze in Tokio

Kärnten und Österreich jubeln! Die Völkermarkterin Magdalena Lobnig ruderte in Tokio zu Olympia-Bronze! „Es war ein geiles Rennen.“ VÖLKERMARKT/TOKIO. Die Olympionikin von 2016 in Rio de Janeiro (Platz sechs), konnte sich über die Jahre hinweg kontinuierlich steigern und erreichte heuer nach dem Gesamtweltcupsieg ihren nächsten Karriere Höhepunkt. Bronze bei Olympia in Tokio! Die 31-Jährige gab in ihrer ersten Stellungsnahme im ORF-Interview unter Tränen zu verlautbaren: "Es war ein geiles...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Stefan Bleyer
Lobnig mit der Bronzenen.
3

Medaille
Magdalena Lobnig holt im Ruder-Einer Olympia-Bronze

Was für ein Tag für den Kärntner Sport. Die Völkermarkterin Magdalena Lobnig ruderte in Tokio zu Bronze! "Es war ein geiles Rennen." TOKIO. Jetzt hat auch Kärnten seine Olympia-Medaille. Magdalena Lobnig ruderte mit einer famosen Leistung in Tokio zu Olympia-Bronze! Die 31-Jährige in einer ersten Stellungnahme, bei der sie im ORF-Interview mit den Tränen kämpfte: "Es war ein geiles Rennen. Ich habe das beste Rennen gezeigt. Wir haben alle so viel geopfert, das ganze Team. Ich bin einfach nur...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
Österreich darf sich erneut über eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Tokio freuen: Shamil Borchashvili  (links) holt eine Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen im Judo.
2

Bronze für Österreich
Oberösterreicher (26) holt zweite Judo-Medaille bei Olympischen Spielen

Österreich darf sich erneut über eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Tokio freuen: Shamil Borchashvili holt eine Bronzemedaille im Judo: Der 26-Jährige aus Wels setzte sich in der Kategorie bis 81 kg gegen den Deutschen Dominic Ressel durch. Bronzemedaille für 26-jährigen Shamil Borchashvili Shamil Borchashvili, 26 Jahre alt und gebürtiger Tschetschene, unterlag am Dienstag im Budokan im Halbfinale dem Weltranglisten-Sechsten Saeid Mollaei aus der Mongolei. Borchashvili traf daraufhin...

  • Anna Richter-Trummer
Shamil Borchashvili ist auf Erfolgskurs.

Shamil Borchashvili siegt
Welser Judoka holt Olympia-Bronze

Judoka Shamil Borchashvili hat bei den Olympischen Spielen in Tokio Bronze geholt – die erste Medaille im Judo für Österreich seit 2008. TOKIO. Der 26-Jährige vom LZ Multikraft Wels setzte sich in der Kategorie bis 81 kg zunächst gegen den favorisierten Portugiesen Anri Egutidze im Golden Score (Waza-Ari) durch, danach schaltet er den israelischen Weltranglisten-Zweiten und Weltmeister von 2019, Sagi Muki, aus. Im Viertelfinale bezwang Borchashvili den Usbeken und Weltranglisten-Siebten...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Christian Juen, Christine Juen sowie Christian Schett feierten ihre Edelmetallenen.
2

Tiroler Meisterschaft im Bogensport
Scharnitzer Bogenschützen meisterlich

SCHARNITZ. Viel Edelmetall feierten die Scharnitzer Bogenschützen auf heimischem Boden: Einmal bei bei den Tiroler Meisterschaften am Samstag, den 17. Juli, in der Bogensportanlage der SG Scharnitz sowie eine Woche später in Absam. Geschossen wurden in Scharnitz je drei Pfeile auf 24 Scheiben im Feldparcours mit 
12 bekannten und 12 unbekannten Entfernungen. Schützen trotzen dem RegenwetterAufgrund der schlechten Witterung nahmen rund 50 Bogenschützen aus Tirol daran teil und kämpften nicht nur...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Wimpassing/Prag
Lisa Grabner gewinnt Bronze in Prag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dank Würgegriff holte die 19-Jährige beim European Cup U21 in Prag den 3. Platz. Die Wimpassinger HSZ-Sportlerin Lisa Grabner (19) hatte einen ihrer ganz besonders starken Auftritte beim European Open in Prag. Mit drei raschen Siegen, zwei davon durch Würgegriff, konnte sie sich über ihren ersten internationalen Podestplatz im heurigen Jahr freuen. "Lisa war wirklich bärenstark und in bestechender Form. Aber die Französin war an diesem Tag dennoch eine Spur schneller. Mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Nickelsdorfer holte im Team Bronze bei der diesjährigen Jiu Jitsu-EM in Deutschland.

Jiu Jitsu EM 2021
Martin Tremetzberger erfolgreich

Der Nickelsdofer Martin Tremetzberger freute sich über Bronze bei der Jiu-Jitsu EM in Maintal (D). NICKELSDORF. Endlich einmal wieder Wettkampf-Luft schnuppern zu dürfen, war ein schöner Zusatz. Zufriedenstellende Leistung„Das kleine Finale haben wir ziemlich hoch gewonnen“ erzählt Tremetzberger von der Jiu-Jitsu-EM in Deutschland, wo er im Duo mit dem Wiener David Mitterer Bronze holte. Den Einzug in den Gold-Kampf hatten die beiden knapp verloren. „Da gab es aber nichts auszusetzen.“ „Das ist...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Feuerwehrleistungsbewerb
12

Bezirks-Feuerwehrleistungsbewerb
Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber, Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen Bronze und Silber

Am 17.07.2021 fand der Bezirksfeuerwehrleitstungsbewerb in Traun statt. Während dieser Bewerb in den letzten Jahren unter anderem als Wettkampf der Bewerbsgruppen und Vorbereitung für den Landesleistungsbewerb darstellte, war es in diesem Jahr "nur" zur Erlangung des Feuerwehrleistungsabzeichens (Bronze, Silber, Jugend-Bronze, Jugend-Silber) möglich. Beim Jugendbewerb (8 bis 16-jährige) nahmen insgesamt 74 Gruppen teil, wobei 49 Gruppen für das Jugend-Leistungsabzeichen in Bronze und 25 Gruppen...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Der erste Versuch über 4,10m war noch hauchdünn gerissen, im zweiten Versuch übersprang Lisa Gruber die neue ÖLV-U18-Rekordhöhe deutlich und brachte sich damit ins Gespräch um die Medaillen.
2

U20 Europameisterschaft Tallin
Lisa Gruber sprang sich zur Bronzemedaille

Lisa Gruber vom LAC Amateure Steyr hatte in der Qualifikation des Stabhochsprungs bei der U20 Europameisterschaft in Tallin eine beeindruckende Serie hingelegt und alle Höhen gleich im ersten Versuch übersprungen. STEYR. Im Finale stieg die 16-Jährige bei 3,84m in den Bewerb ein und überquerte diese Höhe wie auch die folgenden 3,94m und 4,02m ganz klar jeweils in den ersten Versuchen. Damit stand bereits eine Top-acht-Platzierung für die Oberösterreicherin fest. Gleichzeitig erbrachte sie damit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
2

16-jährige Stabhochspringerin
Haagerin holt Bronze bei U20-EM

Bronzemedaille für Lisa Gruber bei der U20-Europameisterschaft! HAAG. Bei der Leichtathletik-Europameisterschaft feierte die 16-jährige Stabhochspringerin aus Haag den bisher mit Abstand größten Erfolg – und das gleich bei ihrem internationalen Debüt. In einem nervenaufreibenden Finale sicherte sich die jüngste Finalteilnehmerin mit 4,15m im 1. Versuch Bronze, was neben persönlicher Bestleistung auch neuen österreichischen U18- und U20-Rekord bedeutet. Von Anfang an legte sie sehr sichere...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
177

Feuerwehr Steyr
Bezirksfeuerwehrbewerb 2021

STEYR. Nachdem im vergangenen Jahr schon die komplette Bewerbssaison coronabedingt ausgefallen ist, war das Jahr 2021 auch nicht viel besser. Nur ein Bewerb pro Bezirk war möglich. Am Samstag, 10. Juni, fand der einzige Bewerb in dieses Jahr am LAC Amateure Steyr Platz am Rennbahnweg statt. Der Bezirksbewerb diente daher vorrangig der Erlangung der Leistungsabzeichen in Bronze und Silber, die für die Aktivgruppen erstmals auf Bezirksebene vergeben wurden. Insgesamt 6 Durchgänge (5 x Bronze und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.