Alles zum Thema Bronze

Beiträge zum Thema Bronze

Lokales
8 Bilder

9 x Bronze - Leistungsprüfung Löscheinsatz erfolgreich abgelegt
Auszeichung für die Freiwillige Feuerwehr Wilfersdorf

WILFERSDORF (pa). Die Erfolgsbilanz nach der zwei monatigen Vorbereitungszeit kann sich sehen lassen. Neun Leistungsabzeichen in der Disziplin der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz wurden nach erfolgreicher Prüfung überreicht. Prüfung für den ErnstfallBei der Ausbildungsprüfung wird nicht Wert auf das Erreichen von Bestzeiten gelegt, es geht vielmehr darum, dass die Teilnehmer eine exakte Leistung mit dem eigenem Fahrzeug und Gerät erbringen, um den Anforderungen im Einsatz entsprechen zu...

  • 23.05.19
Sport
Inge Gruber vom HSV St. Johann eroberte einmal Silber zweimal Bronze.

Silber und Bronze
Inge Gruber mit drei Medaillen belohnt

ST. JOHANN (aho). Als Teil der kleinen Delegation des Salzburger Tischtennisverbands eroberte Inge Gruber vom Heeressportverein St. Johann bei den 39. Österreichischen Meisterschaften der Senioren in Feldkirchen Edelmetall Nr. 24 bis 26 im persönlichen Medaillenspiegel. Die derzeit erfolgreichste Senioren-Tischtennisspielerin Salzburgs konnte mit einer ausgezeichneten Leistung überzeugen und in ihrer Altersklasse wieder Stockerlplätze erreichen. Während 169 Teilnehmer in 28 Bewerben die Sieger...

  • 23.05.19
Lokales
Strahlend präsentiert Marius seinen Bronze- und Silberpokal
2 Bilder

Marius Spiegel
Zweimal Stockerlplatz trotz Verletzung

PFAFFENHOFEN. Am Samstag den 11. Mai und Sonntag den 12. Mai fanden wieder zwei Trialbewerbe statt. Dieses Mal in Salzstiegl in der Steiermark. Am Abend vor dem ersten Bewerbstag verletzte sich Marius am Brustbein, dadurch hatte er an beiden Renntagen Schmerzen im Brust- und Rückenbereich. Am Samstag waren die Schmerzen so stark, dass diese Marius sehr einschränkten und einige unnötige Fehlerpunkte eingesammelt wurden. Sein Team dachte über einen Abbruch nach 2 Runden nach. ...

  • 14.05.19
Lokales
vlnr.: Jonas Spiessberger, Tina Hüller, Stefan Treml

Altmünster
Geschafft! Funkleistungsabzeichen

Am Freitag, den 10. Mai, fand in der OÖ. Landesfeuerwehrschule in Linz, der Bewerb für das Funkleistungsabzeichen in Bronze statt.Nach intensiver Vorbereitungszeit, stellten sich die Kameraden Tina Hüller, Stefan Treml und Jonas Spiessberger der Prüfung und haben diese mit Bravour gemeistert.Danke an alle Ausbilder des Bezirkes Gmunden für die gute Vorbereitung. Bericht und Foto: Feuerwehr Altmünster

  • 11.05.19
Leute
Letzter Feinschliff an den Gipsmodellen vor dem Bronzeguss: Künstler Josef Lehner (l.), Dir. Melanie Franke und Bgm. Franz Handler.
13 Bilder

Bad Blumauer Bronzeskulptur
1.060 Grad: für Rogner und Hundertwasser wird es höllisch heiß

Für die beiden Gipsmodelle von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser geht es jetzt ab zum Bronzegießer. BAD BLUMAU. Der Ollersdorfer Künstler und Bildhauer Josef Lehner arbeitet gerade an einem lebensgroßen Skulpturenpaar, das die geschichtsträchtige Zusammenarbeit von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser widerspiegelt (die WOCHE hat berichtet). Nun sind die beiden Gipsmodelle bereit für den Bronzeguss. Bürgermeister Franz Handler und...

  • 07.05.19
Lokales
Das Minis Ballett "Rainbow" der Tansschule Gollinger bezauberte in Wiener Neustadt. Sie sind jetzt Österreichische Meister.

Ballett und Tanz
Österreischischer Meistertitel für Minis und mehr

DEUTSCHLANDSBERG. Mit viel Fleiß, Training, Disziplin und vor allem Leidenschaft zum Tanzen gingen fast 30 junge, angagierte Tänzerinnen und Tänzer aus der Deutschlandsberger Tanzschule Gollinger bei der Österreichischen Meisterschaft ASDU in Wr. Neustadt an den Start. Gold, Silber und Bronze Belohnt wurden sie in den Kategorien Ballett, Acro Dance, Hip-Hop und Musical mit insgesamt 5x Gold, 1xSilber und 1x Bronze. "Besonders stolz sind wir natürlich auf unsere Ballett Minis "Rainbow",...

  • 06.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
 Die 23 Teilnehmer mit Ausbildner Ludwig Scheuer und dem Bewerterstab von Otmar Lindorfer.

Freiwillige Feuerwehr
Götzendorfer haben Leistungsprüfung Branddienst in Bronze erfolgreich bestanden

OEPPING. Drei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Götzendorf haben sich der Branddienstleistungsprüfung der Stufe Bronze gestellt. In zahlreichen Übungen haben sich die 23 Kameraden auf dieses neue Leistungsabzeichen vorbereitet. Im Vorfeld der eigentlichen Leistungsprüfung mussten alle 23 Teilnehmer ihr Wissen über das eigene Löschfahrzeug unter Beweis stellen. Jeder musste zwei Karten ziehen und die darauf angeführten Gerätschaften bei geschlossenen Rollläden auf eine Handbreite genau...

  • 06.05.19
Lokales
Strahlende Gesichter bei den Damen der Great Mountain Lindancer aus Trofaiach.

Die Great Mountain Linedancer
Mit Fleiß und Ehrgeiz zu Bronze

Über das Tanzsportabzeichen in Bronze können sich die Great Mountain Linedancer aus Trofaiach freuen. Kürzlich tanzten sie sich in Hallwang-Mayrwies/ Salzburg stilsicher und gekonnt durch die Abnahme der Austrian Country Western Dance Association (ACWDA). TanzsportauszeichnungIn Salzburg und Wien fanden die Abnahmen des österreichischen und deutschen C&W Tanzabzeichens statt. Diese Abzeichen würdigen Tanzsportliche Leistungen und können national und international erworben werden. Dabei...

  • 05.05.19
  •  6
  •  4
Sport
Neue Speed-Landesmeisterin Annika Stöckl (U16), Bruder Laurenz (U12) mit zwei Silbermedaillen und Nico Nahlik (auch U12) mit seiner Bronzenen im Salzburg Cup (v.l.).

Speed-Landesmeisterschaften Klettern
Medaillen für Flachgaus Nachwuchs

Drei Nachwuchs-Kletterhoffnungen aus dem Flachgau räumten bei den Speed-Landesmeisterschaften und dem Salzburg-Cup in der "Kletterhalle Felsenfest" in Saalfelden mit insgesamt fünf Medaillen, davon zwei Mal Gold, ab. WALS/ANTHERING. Gleich zwei Bewerbe des Salzburger Kletterverbandes fanden am vergangenen Samstag in der "Kletterhalle Felsenfest" in Saalfelden statt – nämlich die Speed-Landesmeisterschafen und der Salzburg-Cup. Bei den U16 gewann Annika Stöckl aus Wals in beiden Bewerben in...

  • 29.04.19
Leute
Die drei Preisträger: Goldenes Ei-Hauptpreisträger Benedikt Mitmannsgruber (Mitte), Silbernes Ei-Preisträger Hani Who (links) und daBerrer (rechts), der Bronzene mit nach Hause nahm.

Kabarettpreis erstmals vergeben
Das „Goldene Ei des KultOs“ ging ins Mühlviertel

OSTERMIETHING, LIEBENAU. Der Mühlviertler Nachwuchskabarettist Benedikt Mitmannsgruber hat den neuen Ostermiethinger Kabarettpreis für sich entschieden.   Das „Silberne Ei“ nahm Hani Who mit nach Garmisch. Die bronzene Auszeichnung blieb im Innviertel. Sie ging an Manuel Berrer alias „daBerrer“ aus Mettmach. „Es war für die Jury wahnsinnig schwer zu entscheiden, wer das „Goldene Ei“ erhalten sollte. Alle Teilnehmer der Finalrunde boten – jeder auf seine Weise – denkwürdige Leistungen“,...

  • 17.04.19
Sport
Marina Vukovic in  Position mit ihren Handschützern auf dem Balkon der Saalfeldner Familie. Die EM-Medaille hängt um den Hals.
12 Bilder

Marina Vukovic aus Saalfelden
Österreichs beste U18-Karateka im Porträt

Die 16-jährige Marina Vukovic holte bei der heurigen Europameisterschaft als jüngste in ihrer Klasse die Bronzemedaille! SAALFELDEN. Alleine der Umstand, dass die Saalfeldnerin unser Land schon bei zwei Europameisterschaften und bei der Weltmeisterschaft 2017 in Spanien vertreten konnte, beweist ihren Erfolg - pro Altersklasse darf jeweils nur eine Sportlerin oder ein Sportler aus Österreich antreten!  Jede Menge Ehrgeiz Die Freude über diese Medaille, die man nicht wirklich erwarten...

  • 16.04.19
  •  1
Sport
Die Kinder freuten sich über ihren Erfolg.
2 Bilder

Landesmeisterschaften
Niederwaldkirchner Schüler holten sich den Sieg im Gerätturnen

NIEDERWALDKIRCHEN. Kürzlich fanden die Landesmeisterschaften der Turner in Marchtrenk statt. Der Sport an der Reckstange, am Boden und am Balken beziehungsweise Barren liegt an Oberösterreichs Schulen mit sportlichem Schwerpunkt im Trend. Die Niederwaldkirchner haben auch in diesem Jahr gezeigt, dass sie zu den Top-Turnern auf Landesebene zählen. Die Burschen der zweiten und dritten Klasse wurden Landesmeister. Die Knaben der ersten und vierten Klasse erturnten ebenso wie die Mädchen der...

  • 12.04.19
Sport
In Action!
3 Bilder

Snowcross
Der Mühlbacher Harald Bacher konnte als Reserve-Mann auftrumpfen

Beim 3. Lauf zur italienischen Snowcross-Meisterschaft in Livigno erreichte der 44-Jährige auf Anhieb Bronze!  MÜHLBACH/ITALIEN. Die actionreiche Sportveranstaltung ging am vergangenen Samstag, den 6. April, über die Bühne. Anstelle des verletzten Elias Bacher (17), der normalerweise die zentraleuropäischen Meisterschaften bestreitet, ist dessen Vater Harald Bacher (44) aus Mühlbach im Oberpinzgau kurzerhand eingesprungen. Erstaunlich! Harald Bacher erreichte zum Erstaunen seiner...

  • 10.04.19
Sport
5 Bilder

ÖM U21
Bronzemedaille bei der ÖM U21 in Leibnitz

Am Sonntag traten Lisa Hürlimann, Andrea Kolar, Elias Kozissnik und Simon Pitschek zur ÖM der Altersklasse U21 an. Trotz einiger Widrigkeiten, machten vor allem die Mädels den Tag zu einem vollen Erfolg. Elias und Simon starteten in der gleichen Gewichtsklasse. Mit vollem Elan traten sie ihren Gegnern entgegen. Allerdings waren ihnen ihre Kontrahenten überlegen. Nach einer Niederlage im ersten Kampf war für Elias das Turnier bereits frühzeitig zu Ende. Nachdem auch Simon seinen...

  • 02.04.19
Sport
Bronze für die U12 der Union Faustball Perchtoldsdorf bei der Österreichischen Meisterschaft 2019. Trainer und Veranstaltungsorganisator Gerhard Bahr (re) ist zurecht stolz auf seine Schützlinge.
6 Bilder

Faustball: Österreichische Meisterschaft U12
Perchtoldsdorfer holen Bronze!

Die Perchtoldsdorfer U12 Union Faustballer holten bei der Österreichischen Meisterschaft am 16. und 17.3.2019 die Bronzemedaille! Erstmalig wurde die österreichische Meisterschaft U12 in Perchtoldsdorf ausgetragen. Gerhard Bahr, der vor vier Jahren die Union Perchtoldsdorf Sektion Faustball gegründet hat und auch für die Organisation des Bewerbes verantwortlich war: "Mit insgesamt neun Mannschaften aus Freistadt, Höhnhart, Schwanenstadt, Böheimkirchen, Laa, Frohnleiten, Jedlesee, Bozen und...

  • 20.03.19
Sport
Die GTU-Sportlerinnen jubelten über 11 Mal Edelemetall.

Gymnastik & Tanz-UNION Mattersburg
5x Gold, 2x Silber, 4x Bronze für GTU

MATTERSBURG. Die Gymnastik & Tanz-UNION Mattersburg ging bei der Landesmeisterschaft in Showdance mit elf Tanzbeiträgen, die alle mit Edelmetall belohnt wurden, an den Start. Zum ersten Mal startete Judith Michalitsch mit einem Junioren Solo und sich gleich Gold. Das Kinderpaar Elene Kelaptrishvili und Lara Bsteh erkämpfte sich den 3.Platz. Ebenfalls Bronze sicherte sich die Gruppe Show 9 bei den Junioren Kleingruppen. Tolle Leistungen Den 3. Platz erreichte Vanessa Meidl mit ihrem...

  • 20.03.19
Sport
Als besonderer Medaillenhamster tat sich Philip Amschl mit zwei Silbernen und einer Bronzenen hervor.

Philip Amschl erschwimmt drei Medaillen bei Nachwuchsmeisterschaft

GRAZ (aho). Mit drei Medaillen glänzte Schwimmer Philip Amschl am vergangenen Wochenende bei den österreichischen Nachwuchs-Meisterschaften in Graz. Der Pongauer konnte bei den Bewerben, an denen insgesamt 412 Teilnehmer an den Start gingen, zweimal Silber und einmal Bronze für sich verbuchen. Die Silbermedaillen gelangen ihm über 100 Meter Brust (1:28,54 Minuten) und 200 Meter Brust (3:06,89 Minuten). Die Zeit von 1:11,10 Minuten über 100 Meter Freistil bedeutete Bronze.

  • 19.03.19
Lokales
Das erfolgreiche Duo: Judith Hirschmugl (r.) und Johanna Krainer.

Fremdsprachenbewerb
Borg Feldbach holt Gold und Bronze

Zum ersten Mal waren Verteter vom Borg Feldbach beim Sprachenwettbewerb „EuroLingua“ mit dabei – und dies überaus erfolgreich. In der Kategorie „Vierjähriges Französisch“ gewann Judith Hirschmugl, Johanna Krainer freute sich über Bronze. Hirschmugl setzte sich in ihrer Kategorie gegen 93 steirische Schüler durch. Für die Bewerbsstarter galt es, Übungen im Hör- und Leseverstehen zu meistern, und in einem weiteren Auswahlverfahren die Debattierfähigkeit gemeinsam mit einem Partner vor einer...

  • 18.03.19
Sport
Die U16-Mannschaft aus St. Veit holte sich den dritten Platz und damit die Bronzemedaille.

St. Veits Faustballerinnen mit Bronze bei Staatsmeisterschaften belohnt

ST. VEIT (aho). Am vergangenen Wochenende fanden die österreichischen Meisterschaften der U12 (Ulrichsberg, OÖ) und der U16 (Linz) statt. Die U16-Mannschaft der Union Raiffeisen St. Veit – mit einigen U14-Mädls besetzt – wollte in Linz Spielpraxis und Erfahrungen sammeln. Daraus wurde aber viel mehr: Durch konsequentes, technisch sauberes Spiel besiegten sie in der Vorrunde die Mannschaften von Schwarzach (Vbg.), Seekirchen (Sbg.) und Vöst Linz (OÖ) klar mit 2:0. Lediglich gegen die...

  • 18.03.19
Sport
Anna Schmidl durfte zu Recht über Gold strahlen.

1x Gold, 1x Silber und 1x Bronze
Sensationelles Ergebnis bei den Irish Open für den ASVÖ KBC Rohrbach

ROHRBACH/DUBLIN. Beim, mit 3.700 Startern, größten WAKO-Turnier der Welt zeigten Anna und Felix Schmidl von der Kickboxschmiede in Rohrbach wieder ihr großes Können. Während es Felix nach schweren Kämpfen nicht in die Medaillenränge schaffte, konnte Anna mit dreimal Edelmetall die Heimreise antreten. Silber im U16 bis 33kg Die 11-jährige regierende Weltmeisterin U13 bis 28kg startete in drei Gewichtsklassen. In der Gewichtsklasse U16 bis 33kg wartete die Weltmeisterin aus Ungarn bis 32kg...

  • 14.03.19
Sport
ULC-Talent Klara Dünser krönt ihr Premiere bei österreichischen Meisterschaften mit Silber in der U14-Klasse
2 Bilder

ULC-Youngsters holen die Kohlen aus dem Feuer

(Innsbruck, 10.03.2019) Die österreichischen Meisterschaften im Crosslauf sollten speziell für die Nachwuchsathletinnen des ULC Riverside Mödling zu einem besonderen Wettkampf werden. In der U14-Klasse hatte man gleich vier Athletinnen am Start und durfte sich speziell in der Mannschaftswertung berechtigte Hoffnungen auf Edelmetall machen. Angeführt wurden die jungen Damen von Tabea Schmid, die sich zwei Wochen zuvor zur Landesmeisterin gekrönt hatte. Schmid muss verletzt aufgeben – Dünser...

  • 13.03.19
Sport
Nach Silber am Berg Isel (mit der Mannschaft) holte Stefan Kraft bei Schlechtwetter in Seefeld die Bronzene.
29 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Wetter-Chaos und Bronze für Stefan Kraft

SEEFELD. In einem wahrlich verrückten WM-Springen von der Normalschanze feierten die Polen mit Dawid Kubacki vor Kamil Stoch einen sensationellen Doppelerfolg und auch die Bronzemedaille für den Österreicher Stefan Kraft kam auf eher kuriose Art und Weise zustande. Die Top-Fünf nach dem ersten Durchgang, darunter Ryoyu Kobayashi, der vor Karl Geiger geführt hatte, waren in der Entscheidung chancenlos und von den Plätzen eins und zwei auf die Ränge 14 und 18 zurückgefallen. Verrückte...

  • 02.03.19
Sport
Bronzemedaillengewinnerin Daniela Iraschko-Stolz mit Walter Hofer, Renndirektor der FIS im Bereich Skispringen.
40 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Wieder Bronze für Österreich: Iraschko-Stolz springt auf Platz 3

SEEFELD. Damen-Skispringen kann so spannend sein, spannender als bei den Herren, hört man manche sagen: Nach einer Zitterpartie an der Toni-Seelos-Schanze siegte die Norwegerin Maren Lundby nur 0,5 Punkte vor Katharina Althaus aus Deutschland und Bronze feierte Daniela Iraschko-Stolz. Das ÖSV-Aushängeschild hatte sich im spannenden Finale vor dem jubelnden Heimpublikum mit einem Gewaltsatz von Platz acht noch in die Medaillenränge katapultiert und dem ÖSV Bronze sowie die insgesamt fünfte...

  • 28.02.19
Lokales
Noch im Entstehungsprozess: Künstler Josef Lehner mit Dir. Melanie Franke und Bgm. Franz Handler hinter den sich noch in Arbeit befindenden Gipsmodellen von Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner.
10 Bilder

Rogner und Hundertwasser
Geschichtsträchtige Begegnung wird "in Bronze gegossen"

BAD BLUMAU. Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner sitzen in Bad Blumau bald wieder "an einem Tisch". Das Feriendorf in Bad Blumau war damals bereits bis ins Detail geplant, als am 15. Jänner 1992 Baumeister Robert Rogner im Schloss Schönbrunn in Wien auf den Künstler Friedensreich Hundertwasser traf und ihn zu einer Zusammenarbeit bewegte. "Sie heißen Hundertwasser und ich habe jahrhunderte altes heißes Wasser. Das kann kein Zufall sein", soll Rogner damals gesagt haben....

  • 27.02.19