Wie kann ich dir begegnen?

AISTERSHEIM. Immer wieder treffen wir Menschen, für die sich das Leben verändert. Auslöser sind oft eine ernste erkrankung, Trennung, der Tod eines lieben Menschen, Verluste oder der nahende Tod. In diesen sensiblen Situationen gehen wir den Betroffenen lieber aus dem Weg, denn die Unsicherheit macht spraachlos.
Wie kann in schwierigen Situationen Begegnung und Gespräch gelingen oder übergeben wir lieber die Verantwortung an professionelle Helfer? Das katholische Bildungswerk Aistersheim lädt zu einem Vortrag mit dem Titel „Wie kann ich dir begegnen?“ am Mittwoch, 12. November um 19:30 Uhr im Schülerausspeisungsraum der Mehrzweckhalle Aistersheim ein. Unkostenbeitrag 4 Euro pro Teilnehmer.

Autor:

Sophia Lang aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.