Die Jüngsten sind die ersten Sieger beim Radmarathon

10Bilder

GRIESKIRCHEN (raa). Während der 24-Stunden-Radmarathon in Grieskirchen noch läuft gibt es bei den Kindern und der Jugend schon die ersten Sieger in den jeweiligen Bewerben.

Den Raiffeisen Radamarathon der Jugend über 21,5 Kilometer konnten Jonas Hangweirer aus Grieskirchen für sich entscheiden. Laurenz Kreuzmayr (Grieskirchen) und Sebastian Defant (Schlüsslberg) kamen auf Platz Zwei und Drei.
Bei den Mädchen hatte Laura Babl aus Grieskirchen die Nase vorn.

Bei der Jugend EZF männlich U7 lag Fabian Mühlaböck vor Manuel Pflüglmayer und Felix Hofinger.
Bei den Mädchen lag Lena Dopler vor Karina Mittendorfer.

U09 männlich: Leopold Hofinger, Fabian Schürrer und Tristan Brauneis.
U09 weiblich: Sophia Braun, Julia Mach, Marie Wagner

U11 männlich: Mathias Moser, Sebastian Mayr, Jakob Holzinger.
U11 weiblich: Helena Deutsch, Elena Reiter, Alina Müller

U13 männlich: Manuel Berger-Schauer, Noel Grasböck, Justin Brenneis
U13 weiblich: Emiliy Wagner.

Mehr Infos und Bilder zum 24h-Radmarathon:

Die Sieger des 6-Stundenrennens
Die ersten Bildeindrücke vom Radmarathon
Die Sieger der Hitzeschlacht von Grieskirchen

Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.