Opferstock in der Pfarrkiche Hofkirchen ausgeräumt

HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH. Wie die Polizei mitteilt, suchte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen 2. Oktober 2017, 8 Uhr, bis 6. Oktober 2017, 19 Uhr eine unversperrte Pfarrkirche in Hofkirchen an der Trattnach auf.

Er brach dort das Zylinderschloss der Kasse bei den Opferkerzen auf und stahl daraus das Bargeld.

Die Ermittlungen sind im Laufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen