12.11.2017, 13:28 Uhr

Gefüllter Lebkuchen

Zutaten Teig:
560 g Roggenmehl
360 g Rohrzucker
4 Eier
2 EL Honig
1 TL Zimt
1 TL Natron
1 P. Lebkuchengewürz

Zutaten Fülle:
300 g Marmelade
100 g Aranzini
70 g Nüsse
5 Feigen

1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung:
Aus den Zutaten einen Teig kneten, die Hälfte des Teiges ausrollen und auf ein befettetes und bemehltes Blech legen.
Marmelade mit gehackten bzw. klein geschnittenen Nüssen, Aranzini und Feigen (oder wahlweise Dörrzwetschken und Rosinen je nach Belieben) vermischen und auf den Teig verteilen.
Mit der zweiten Teighälfte abdecken.
Mit Ei bestreichen und bei 170 Grad mit Ober- und Unterhitze backen.
Noch warm in Würfel schneiden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.