10.02.2017, 12:41 Uhr

Neubau der Trattnachbrücke L1192 Jörgerstraße Trattnachbrücke (Nähe Schwimmbad)

Brückenbaustelle L1192 (Foto: Land Oö.)

Die Trattnachbrücke beim Schwimmbad weist gravierende Mängel auf. Eine Sanierung ist nicht wirtschaftlich und technisch nicht sinnvoll. Deshalb wird die Brücke abgetragen und neu errichtet. Die Bautätigkeiten beginnen am 13.02.2017 und werden voraussichtlich bis 15.05.2017 andauern.

Im Zuge des Brückenneubaus wird auch die Fahrbahn verbreitert und deren Verlauf Richtung Kreuzung B137 angepasst. Auch die Gehsteige werden breiter ausgeführt, und die „Brückenhaltestelle“ kommt weg. Ein Antrag auf Verlegung dieser Haltestelle zur bereits bestehenden in der Badstraße (Volksschulhaltestelle) wurde von der Stadtgemeinde Grieskirchen bereits gestellt.

Umleitung des Fahrzeugverkehrs

Der Fahrzeugverkehr wird großräumig umgeleitet über die B141 / Kreisverkehr Stritzing / L1193 Richtung St. Georgen / L1192 Richtung Grieskirchen bzw. umgekehrt. Örtlich erfolgt die Umleitung über die Kalvarienbergstraße (Achtung: Auf der Kalvarienberstraße besteht ein Fahrverbot für Fahrzeuge über 3,5 t!).

Fußgänger

Der Fußgängerverkehr wird über eine Behelfsbrücke geführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.