Bezirke Güssing und Jennersdorf
Orte für Corona-Massenteststationen stehen fest

Die freiwilligen Massentests finden vom 10. bis 15. Dezember in vier Orten statt, zusätzlich sind Testbusse im Einsatz.
2Bilder
  • Die freiwilligen Massentests finden vom 10. bis 15. Dezember in vier Orten statt, zusätzlich sind Testbusse im Einsatz.
  • Foto: Kerschbaummayr
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Landesregierung hat die Orte im Burgenland bekanntgegeben, an denen vom 10. bis 15. Dezember die Corona-Massentests stattfinden. In den Bezirken Güssing und Jennersdorf gibt es jeweils zwei Teststraßen, die an diesen sechs Tagen in Betrieb sein werden. Zusätzlich sind Testbusse im Einsatz, die jeweils einen Tag in einer anderen Ortschaft Station machen. Der Testzeitraum ist jeden Tag von 7.30 bis 18.30 Uhr.

Die Teilnahme an den Antigen-Schnelltests ist freiwillig und kostenlos.

10. bis 15. Dezember, 7.30 - 18.30 Uhr:

Bezirk Jennersdorf
Jennersdorf, Bauhof, Industriegelände 4
Deutsch Kaltenbrunn, Vereinshalle, Höhenstraße 1

Bezirk Güssing
Güssing, Sporthalle des Aktivparks, Schulstraße 21
Olbendorf, Feuerwehrhaus, Dorf 5

Testbusse:
10. Dezember: Neuhaus am Klausenbach, Badparkplatz, Pfaffengraben 1
11. Dezember: Heiligenkreuz im Lafnitztal, Gemeindeamt, Untere Hauptstraße 1
12. Dezember:  Rudersdorf, Gemeindeamt, Kirchenplatz 1
13. Dezember: Moschendorf, Feuerwehrhaus

Die freiwilligen Massentests finden vom 10. bis 15. Dezember in vier Orten statt, zusätzlich sind Testbusse im Einsatz.
Zu den behördlich angeordneten Covid-19-Tests (Bild) kommen nun freiwillige Massentests hinzu, die vom 10. bis 15. Dezember stattfinden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen