Schwerpunkt Lehre
Sebastian Neubauer aus Neuberg - Fußball und Lehre stets im Griff

Ob Fußball oder Lehre, der 15-jährige Sebastian Neubauer hat alles fest im Griff.
2Bilder
  • Ob Fußball oder Lehre, der 15-jährige Sebastian Neubauer hat alles fest im Griff.
  • Foto: Elisabeth Kloiber
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Maurerlehrling Sebastian Neubauer aus Neuberg geht für den Nachwuchssportverein Punitz auf Punktejagd. 

NEUBERG. Der 15-jährige Sebastian Neubauer spielt Fußball seit er sieben Jahre alt ist. Seit jeher steht er für den Nachwuchssportverein Punitz (NAPU) als Torwart zwischen den Pfosten.
Der junge Neuberger ist einer von wenigen, der neben seiner Lehre zum Maurer weiterhin regelmäßig die Fußballschuhe anzieht und kein Spiel und Training der U16 auslässt.

"Mir taugt's einfach"

"Mir war immer schon klar, dass ich einmal eine Lehre beginnen werde", erzählt der junge Kicker. Heuer im Juli begann er dann seine Ausbildung zum Maurerlehrling bei SB-Bau Güssing. Auf die Frage wie es ihm bisher gefällt, ist die Antwort kurz und prägnant: "Mir taugt's einfach." Eine Erklärung warum so wenige sich in seinem Alter für eine Lehre entscheiden, hat der kickende Lehrling auch keine. "Aber vielleicht wollen die meisten sich einfach nicht dreckig machen", so sein Fazit. 

"Die Arbeit und das Fußballspielen lassen sich bisher gut miteinander kombinieren", so der junge Kicker. Solange es möglich ist, möchte er auch weiterhin mit seinen Freunden Siege feiern und seinen Kasten sauber lassen.

Ob Fußball oder Lehre, der 15-jährige Sebastian Neubauer hat alles fest im Griff.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen