Stegersbacher "Landhotel" öffnet unter neuem Besitzer wieder

Das ehemalige Landhotel Wagner-Novosel in Stegersbach sperrt unter neuen Besitzern am 30. April wieder auf.
  • Das ehemalige Landhotel Wagner-Novosel in Stegersbach sperrt unter neuen Besitzern am 30. April wieder auf.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Ab 1. Mai können Gäste wieder im "Landhotel Stegersbach" übernachten. So heißt der älteste Beherbergungsbetrieb der Gemeinde nämlich jetzt, nachdem er seit seinem Gründungsjahr 1894 als Hotel Novosel bzw. Landhotel Wagner bekannt war.

Gekauft hat den Betrieb Curd Carotta mit seiner Frau Patrizia. "Wir werden sowohl den Gastronomiebetrieb als auch den Hotelbetrieb aufnehmen", sagt er. Das Haus umfasst 19 Zimmer mit insgesamt 42 Betten.

Umbauarbeiten

Seit der Übernahme zum Jahreswechsel hat Carotta einiges umbauen lassen. Renoviert und neu möbliert sind die Gasträume, der Frühstücksraum und die Terrasse, auch die Fassade trägt neue Farbe. In näherer Zukunft folgt der Umbau des großen Saals, in dem bis zu 200 Gäste Platz finden.

Den Gastro-Bereich beschreibt Carotta mit "Bar und Café". Zu essen gibt es bodenständige Jausen von einer kleinen Snack-Karte.

Geöffnet hat das "Landhotel Stegersbach" ab 30. April montags bis samstags. Die offizielle Eröffnung ist für 15. Juni terminisiert.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.