02.09.2014, 01:00 Uhr

Auf zum Winzer- und Trachtenfest!

Die größte Trachtenveranstaltung des Südburgenlandes steigt am ersten Septemberwochenende. (Foto: Tourismus Stegersbach)
Am 6. und 7. September ist der Stegersbacher Hauptplatz zum dritten Mal Schauplatz des großen Südburgenland-Fests. Die größte Trachtenveranstaltung des Südburgenlandes versammelt Kulinarik, stimmungsvolle Musik bei freiem Eintritt und Weine aus der Weinidylle.

Die Open-Air-Rocknacht am Samstag, dem 6. September, am Hauptplatz bringt die besten Bands der Region. Um 17.00 Uhr legen die Burnouts los. Dann folgen Skylight und Ballyhoo. Den mitternächtlichen Abschluss bilden die Rock-Legenden "The Jets" im Kastellkeller. Karten gibt es um sieben Euro in allen Raiffeisenbanken.

Das Sonntagsprogramm beginnt um 9.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst, ab 10.00 Uhr spielen die Musikkapellen Stegersbach und Ollersdorf zum Frühschoppen auf.

Während die Winzer der Weinidylle am Sonntagnachmittag ab 12.00 Uhr ihre besten Weine präsentieren, gibt's Live-Musik. Ab 13.00 spielt die "Weltpartie", ab 16.00 folgen "Feuer & Eis".

"Die große Abwechslung im Programm kommt bei den Besuchern sehr gut an", frteut sich Richard Senninger, Obmann des Stegersbach-Tourismus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.