Trommeln und Tanzen im Energieheilkreis


Schöpfe aus der Urkraft, lebe deine Potenziale

Trete ein in das Heilenergiefeld und genieße die warmen, bauchigen Klänge, spüre die Vibrationen der Trommeln, die deinen Körper umgeben, trommle, rassle, tanze – sei frei in deinem Tun – bewege dich intuitiv in den tragenden Schwingungen des Trommelkreises, lass los von dem was losgelassen werden soll, erfahre – was erfahren werden soll und schöpfe neue Kraft in und aus dir.

Mit Rasseln und Trommeln verbinden wir uns im gemeinsamen Pulsschlag mit den unbewussten Ebenen unseres Seins. Im dabei entstehenden Energiekreis werden wir selbst Teil von Heilenergie und bekommen Zugang zu Intuition und Schöpferkraft. Im Sog der Trommelschwingungen, Rasselklängen und Bewegungen lassen sich gut seelische Belastungen und Alltagsstress abbauen. Gelingt dies, stellen sich in der Folge ein „leichteres, besseres Lebensgefühl“ und spürbar mehr Lebensenergie ein.

Wir bleiben offen in der Zeit- und Energiedauer unseres Trommelheilkreises der auch ohne weiteres mehrere Stunden an Zeit beanspruchen darf, bis wir zur Integration des Erlebten durch heilende Klänge, Klangschalen, Gongs fortschreiten. Trommeln und Tanzen im Energiefeld der Trommeln sind uralte Formen der Reinigung, die in allen Kulturen praktiziert wurden und werden. Der Zugang ist sehr einfach, die Wirkung kann tiefgehend sein. Vorerfahrungen im Trommeln oder Tanzen sind dazu nicht erforderlich.

Zum Trommeln und Tanzen im Energieheilkreis verwenden wir Djembe- und Bougaraboutrommeln manchmal zusätzlich auch die große pow wow drum – die “Mutter Erde Trommel” – an der bis zu 8 Personen trommelnderweise Platz finden. Die Djembe- und Bougaraboutrommeln werden mit den Händen gespielt der Rhythmus und die abwechselnden Handbewegungen fördern dabei einen durchgängigen Energiefluss und Energieaustausch zwischen Trommel und Trommler, der durch die warmen Klangfarben und durch die schwingungsintensiven Bässe unmittelbar körperlich spürbar wird. Trommeln und Rasseln können selbst mitgebracht werden oder ansonsten gegen eine Gebühr, als Leihinstrument bei der Anmeldung mitgebucht werden.

€ 35,-- Veranstaltungsbeitrag
€ 3,-- Leihtrommel

Anmeldung
Veranstaltung buchen

Wann: 10.11.2017 19:30:00 bis 11.11.2017, 00:00:00 Wo: Veranstaltungsraum- Freund, Bert-Kollensperger-Straße 1, 6065 Thaur auf Karte anzeigen
Autor:

Adi Sachs aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen