Trommeln

Beiträge zum Thema Trommeln

Anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums lud die Lebenshilfe Oberösterreich dazu ein, gemeinsam den Weltrekord der größten Trommel-Unterrichtsstunde zu brechen.
  3

Lebenshilfe Oberösterreich
Gemeinsam zum Weltrekord

Anlässlich des 50-jährigen Geburtstags organisierten die Verantwortlichen der Lebenshilfe Oberösterreich unlängst eine Veranstaltung, um den Weltrekord der „Largest Drumming Lesson“ zu brechen. OÖ. Nach monatelanger Prüfung stehen das Event und die 2.285 Teilnehmer mit und ohne Beeinträchtigung nun offiziell im Guinness Buch der Rekorde. „Es ist ein Gemeinschaftserfolg, den man nur schaffen kann, wenn viele Menschen an einem Strang ziehen. Der Weltrekordversuch war bewusst so gewählt, um...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Kindergartenleiterin (Haus II) Anita Stiefvater, Kindergartendirektorin (Haus Ia/Ib) Ingrid Andrä, Bankstellenleiter (Raiffeisenkasse Traismauer) Christian Schmid, Musikschullehrerin für Früherziehung Karen Naber, Musikschulleiter Andreas Rauscher.

Sechs Trommeln für Traismaurer Kindergärten angekommen

TRAISMAUER. Bei der Wiedereröffnung der neurenovierten Bankstelle Raika Traismauer kam es zwischen Bankstellenleiter Christian Schmid und Musikschulleiter Andreas Rauscher zu einem interessanten Gespräch mit Sponsoring-Abkommen. So konnte die Bestellung von sechs Kinder-Cajons der Firma Betzold in den verschiedensten Farben im Wert von fünfhundert Euro beschlossen werden. Kürzlich kam die Lieferung der bestellten Instrumente in der Musikschule Traismauer an. Die Instrumente wurden im Rahmen der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
 1

Restaurant L'incontro
Naturheilertag in Mittersill am Zierteich

Programm am Sonntag 10. November 2019 von 9.30 Uhr bis Nachmittag um ca. 17.00 Uhr ERÖFFNUNGSZEREMONIE MIT SCHAMANIN ARWEN LIEDERCIRCLE MIT PIA SCHMETTERLINGSFEDER BIANCA GESCHICHTEN- UND SAGENERZÄHLERIN PETRA KELTENPIZZA KINDERBASTELN ab 14.00 Uhr PUTZMITTEL AUS NATRON, ESSIG & CO. RÄUCHERN MIT HEIMISCHEN KRÄUTERN UND HARZEN RAUHNÄCHTE AGNIHOTRA FEUERZEREMONIE um 16.41 Uhr (Sonnenuntergang)

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Iris Wangler
Die Bauchtanzgruppe „Sonnenstrahlen“ ist seit Jahren ein fixer Bestandteil des Spätsommerfestes.
  2

Lebenshilfe OÖ
Trommelwirbel und Hüftschwung beim Spätsommerfest

Am 1. Oktober veranstaltete die Lebenshilfe Oberösterreich Werkstätte Linz-Urfahr ihr jährliches Spätsommerfest. LINZ. Um den Sommer ausklingen zu lassen, veranstaltet die Lebenshilfe Oberösterreich Werkstätte Linz Urfahr jährlich ein Spätsommerfest. Dieses Jahr fand es am 1. Oktober statt. ProgrammeinlagenTrompeter Jürgen eröffnete es um 13:00 Uhr mit einem Trompetensolo, danach lockte die Musik der Live-Band „Carlos und Margit“ die Gäste auf die Tanzfläche. Eine Trommelgruppe, die...

  • Linz
  • Carina Köck
Organisatorin Antara inmitten ihrer Künstler und helfenden Hände.
  13

Altes Bad Baumgarten
Ein Fest für den Frieden

Premiere für das SHAREity – Hand to Hand – Festival. BAUMGARTEN. "Mit diesem Fest wollen wir ein Zeichen setzen", ist das Anliegen der Organisatorin Antara, die als leuchtender Mittelpunkt aus der Menge hervorsticht. "Hier kommen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion in Achtung, Wertschätzung und Liebe zusammen." Ganz in WeißDie Besucher des Festivals erscheinen in weißen Gewändern, gemäß dem Dresscode: White-Color. Alle Altersgruppen sind vertreten. Es werden viele Sprachen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Mit Mundharmonikas, Trommeln und Gesang ging es im Senecura-Sozialzentrum Pölfing-Brunn rhythmisch hoch her.

Fröhliches Musizieren im Senecura-Sozialzentrum Pölfing-Brunn

PÖLFING-BRUNN. Die Bewohner des Senecura-Sozialzentrums Pölfing-Brunn verbachten kürzlich einige unterhaltsame Stunden. Das Team veranstaltete einen lustigen Trommel-Workshop mit Musikpädagogin Annemarie Koch. Musik ist überhaupt ein wichtiger Bestandteil im Pflegeheim: Bei allen Festivitäten, Tanz- oder Karaokenachmittagen darf die musikalische Untermalung nie fehlen. Beim Trommel-Workshop konnten die Bewohner nun ihr rhythmisches Talent zeigen. Aufgewärmt wurde mit Klatschübungen, bevor alle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Nach dem Glockenläuten fand ein Trommelkonzert am Mozartplatz statt.

Österreichweit
Glockenläuten gegen den Hunger

In ganz Österreich läuteten die Glocken fünf Minuten lang, um auf den Hunger in der Welt aufmerksam zu machen. SALZBURG (sm). Vergangenen Freitag Nachmittag hallten die Kirchenglocken fünf Minuten lang durch die Stadt. Damit sollte auf den Hunger der Welt aufmerksam gemacht werden. Weltweit leidet jeder zehnte Mensch – mehr als 820 Millionen – an Hunger oder Mangelernährung.  Jeder zehnte Mensch leidet an Hunger „Kein Mensch auf der Welt müsste Hunger leiden", sagt Johannes Dines, Direktor...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
  89

Japanisches Sommerfest in Knittelfeld

Fotos: Michael Blinzer - Anlässlich der 55 jährigen Städtefreundschaft zwischen Knittelfeld und der japanischen Stadt Kameoka, besuchte eine Delegation unter der Führung des japanischen Bürgermeisters Takahiro Katsuragawa den Ort im Murtal. Dabei wurde nicht nur die Städtepartnerschaft unter dem Beisein der japanischen Gäste, Gemeinderäte und Ehrengäste erneuert, sondern auch verschiedene Projekte präsentiert. Aber auch die breite Bevölkerung wurde entsprechend mit einbezogen und so...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer

Sonnenwende
Sonnwendfeier im Hollengut

Sommer-Sonnenwende - ein Feuer für Toleranz & Frieden Wir laden Sie herzlich zu unserem zweiten Sonnwendfeuer am Freitag, 21. Juni 2019, ab 19:00 Uhr bei uns am Hollengut ein. Von 18:00 bis 19:00 Uhr gibt es die Möglichkeit bei der Friedensmeditation mit Kirstin Hahn teilzunehmen und von 19:00 bis 21:00 Uhr findet ein Energetischer SeinsTanz mit Patricia Schimpl statt (Anmeldung und mehr Informationen finden Sie auf www.paradiesvogel.at).  Wir erwarten auch einige Trommler!! Jeder...

  • Wels & Wels Land
  • Karl Muhr
Mit Fred Ohenhen legten Schüler der VS Gössendorf einen Trommelwirbel hin.
 1   104

VS Gössendorf reiste musikalisch um die Welt

Musik und Tanz in bunter Vielfalt war ein Schwerpunkt im heurigen Schuljahr der VS Gössendorf. Als Höhepunkt nahmen die Schüler bei einer Aufführung Besucher mit auf eine musikalische Reise um die Welt. Begleitet wurden sie dabei von Experten der heimischen Musikszene. Mit Fred Ohenhen wurde getrommelt, zur Harmonika von Sabine Propst/Irrwurzla getanzt, mit Herbert Krienzer/Steir. Volksliedwerk gejodelt und Andreas Safer/Aniada a Noar kam mit dem Dudelsack und ließ seine Säge singen. Neben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Kinder ließen ihre Trommeln gemeinsam erschallen.

Zwei Urkunden, viele Trommeln
Rhythmisches Schulfest der Volksschule Minihof-Liebau

Rhythmisches Begleitprogramm hatte die Verleihung des Schulsportgütesiegels und des Prädikates "Naturparkschule" beim Schulfest der Volksschule Minihof-Liebau. Die Kinder zeigten nämlich die Trommelkünste, die sie sich bei einem Workshop mit dem Trommel-Trainer Hermann Hombauer angeeignet hatten. Die anwesenden Eltern und Ehrengäste ließen sich von den rhythmischen Klängen inspirieren.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
In einem Schulprojekt befassten sich die Volksschüler in St. Ruprecht/ Raab ausführlich mit dem Volk der Indianer.
  16

VS St. Ruprecht
Auf den Spuren der Indianer

Die Schüler der Volksschule St. Ruprecht an der Raab lernten die Geschichte der Indianer kennen. Die 4a Klasse der Volksschule St. Ruprecht an der Raab beschäftigte sich mehr als zwei Monate lang intensiv mit dem Thema „Indianer“. Ausgehend von dem Buch „Blitz im Winter“ eigneten sich die Schüler mit Hilfe von Sachbüchern, Internet, Filmen und verschiedenen sachkundigen Gästen sehr viel Wissen über dieses fast ausgerottete Volk an. Neben der Wissenserweiterung gab es aber auch Lustiges und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Mit Spaß und Leidenschaft zeigten die Kinder dem Publikum gemeinsame Trommelstücke.

Im Rhythmus
Trommelwirbel beim Neuhauser Schulfest

Ein regelrechter Trommelwirbel dröhnte durch die Volksschule Neuhaus am Klausenbach. Beim Schulfest zeigten die Kinder den anwesenden Eltern und Ehrengästen, was sie bei einem Workshop mit Trommel-Trainer Hermann Hombauer gelernt hatten. Einstudiert wurden verschiedene Schlagtechniken und Rhythmusübungen.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

LEBENSHILFE
Trommeln für den Weltrekord

FREISTADT. Zum 50-jährigen Jubiläum will die Lebenshilfe Oberösterreich am 13. September in Vöcklabruck den Weltrekord der „Largest drumming lesson“ brechen. „Jeder kann mitmachen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur eine Djembe ist mitzubringen", sagt Inge Waldschütz, Obfrau der Arbeitsgruppe Freistadt der Lebenshilfe. "Wer selbst nicht trommeln möchte, ist herzlich eingeladen, als Zuseher Teil des Weltrekords zu werden." Für den Weltrekord wird in Freistadt am Freitag, 17. Mai, 15...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Trommellehrer Pepi Kramer leitet Rekordversuch.

Jubiläum der Lebenshilfe
Zum 50er ein Weltrekordversuch mit Trommeln

Die Lebenshilfe Oberösterreich hat ihre Wurzeln in Vöcklabruck. "Largest drumming lesson" am 13. September im Stadtpark. VÖCKLABRUCK. Die Lebenshilfe Oberösterreich wurde am 21. Oktober 1969 in Vöcklabruck gegründet. Seit 50 Jahren unterstützt sie die Selbstbestimmung von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und strebt eine inklusive Gesellschaft an, in der alle Menschen gleichwertige Mitglieder sind. „Eine inklusive Gesellschaft bedeutet, dass alle Menschen in eben diese...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Resonanz - Kalligraphie und Musik
Mit dem Anlass des Jubiläums Japan und Österreich 150 Jahre Beziehungen

machen wir ein einzigartiges Konzert mit Kalligraphievorführung, japanischen Trommeln, Gamben und japanischer Tanz.  Samstag, 23. März 16:30 Beethovensaal der Pfarre Heiligenstadt Pfarrplatz 3, 1190 Wien Eintritt €15 (Erwachsene), €10 (unter 18 Jahren), Schosskinder gratis Tickets  HIER Veranstalter: SAKURA - Zentrum für Kalligraphie und Japanisch Besetzung Kalligraphie: Keisetsu Sakuragi Japanische Trommeln: TAIKO WIEN Gesang: Manami Okazaki Viola da gamba: Michael...

  • Wien
  • Döbling
  • Masako Tsunoda

Ferienspiel: Trommeln für Kids

BAD VÖSLAU. Am Mittwoch, dem 4. Juli findet im Rahmen des Vöslauer Ferienspiels im Hob i Raum (Hanuschgasse) ein Trommel- und Rhythmusworkshop für Kids von 6 bis 14 statt. Die Veranstaltung findet von 8.30 bis 12 Uhr statt und wird von Bernhard Weiss geleitet. Er ist Percussionist, Multiinstrumentalist und Musikschaffender, der seine Kunst bei namhaften Meistertrommlern in Westafrika und Kuba lernte. Maximale Teilnehmerzahl bei dem Workshop ist 15 Kinder. Anmeldeschluss: 29. Juni....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Afrikanische Klänge in der Ternitzer Stadtpfarrkirche

Jubiläumsfestmesse anlässlich 70 Jahre Stadt und 95 Jahre Gemeinde Ternitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit seiner Afrika-Missions-Reise ist der Ternitzer Pfarrgemeinderat Thomas Huber eng mit dem schwarzen Kontinent verbunden. Der Bäckermeister war in Kenia und Kongo sozial engagiert. Was lag da näher, als sich für die Jubiläumsfestmesse anlässlich 70 Jahre Stadt und 95 Jahre Gemeinde Ternitz in der Stadtpfarrkirche etwas ganz Besonderes einfallen zu lassen? Huber: "Wir bringen Original afrikanische...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Drum for Fun

Gemütliches Trommeln mit Karin Hauk Entspannen bei groovigen Beats und lateinamerikanischen Rhythmen Kostenbeitrag: € 35,- Anmeldung: karin.hauk@azag.at 0676/4662593 oder atelier@allerhand-kunsthandwer.eu Wann: 12.04.2018 19:00:00 Wo: Allerhand Kunsthandwerk, Kornpl. 7, 3550 Langenlois auf Karte anzeigen

  • Krems
  • Katharina Mavridou-Olson

Drum for Fun

Gemütliches Trommeln mit Karin Hauk Entspannen bei groovigen Beats und lateinamerikanischen Rhythmen Kostenbeitrag: € 35,- Anmeldung: karin.hauk@azag.at 0676/4662593 oder atelier@allerhand-kunsthandwer.eu Wann: 05.04.2018 19:00:00 Wo: Allerhand Kunsthandwerk, Kornpl. 7, 3550 Langenlois auf Karte anzeigen

  • Krems
  • Katharina Mavridou-Olson
Erich Trautendorfer baut Holztrommeln – auch ein Fahrrad aus Holz hat er schon gebastelt.
 4   20

Holztrommeln selbst gebaut

Erich Trautendorfer (48) baut nicht nur „Drahtesel“, sondern auch seine Trommeln aus Holz. LEMBACH (hed). Der Lembacher Erich Trautendorfer schwärmt seit seiner Jugend für Holz. Der gelernte Tischler baute sich nicht nur ein eigenes Fahrrad aus Holz. Die BezirksRundschau berichtete. Als leidenschaftlicher Musiker und Schlagzeuger macht auch Trommeln. Mit dem Trommelbau begonnen hat er mit 25 Jahren. 30 Stück hat er mittlerweile schon gefertigt, die meisten aus Holz. Ausgestellt hat er sie in...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
  2

Konzert & SommerSonnenWende Fest mit den Ur-Drummern auf Schloss Kremsegg

...denn das Leben ist ein Fest!! Lass dich begeistern von den feurigen, freudvollen Klängen und Schwingungen der UR-TON (R) Trommeln, von Saxophon, Cajon u.v.m. Ein SonnenWendeAbend voll Freude, Spaß und Herzlichkeit mit SonnenWendeFeuer bei Schönwetter. (bei Schönwetter im Schlosspark) Eintritt: VVK € 15,00 | AK € 18,00 | Kinder € 10,00 Kartenverkauf und Infos: fuxxi@UrDrummer.at Kartenreservierung und Infos: administration@schloss-kremsegg.at | 07583/5247-16 Wann: ...

  • Kirchdorf
  • Regina Fleischanderl

Körperklang – musikalische Entspannungsübungen

Ideal für Stressabbau. Ohne musikalische Vorkenntnisse. Lustvolles gemeinsames Trommeln Wie klinge ich? Was bewirke ich? Wie schwinge ich mich ein? In der Gruppe den eigenen Rhythmus spüren, hörbar machen, dem eigenen Impuls folgen Sich in Schwingung bringen – in der Gruppe mitschwingen – Selbst bestimmen Wo Worte fehlen. Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Kursleiterin: Theresia Baumgartinger Termine: Mo, 9.4./16.4./23.4./30.4. Dauer: 19:00 – 20:15 Kursort: VS...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwachsenenschule Angerberg
  • 8. August 2020 um 16:00
  • Pienkenhof
  • Kefermarkt

Trommelworkshop „Gemeinsam Trommeln“

Alle, die gerne in die faszinierende Welt der Trommel-Rhythmen einsteigen möchten, oder bereits begeisterte Trommler*innen sind – mitten im Naturparadies „Pienkenhof“ werden wir gemeinsam die Felle zum Schwingen bringen. Eigene Trommel bitte mitbringen. Es können auch einige Trommeln zur Verfügung gestellt werden (bitte um vorherige Anmeldung unter: markus.lindner@epnet.atTeilnahmegebühr: Freiwillige Spende (für den Sozialmarkt Freistadt) Leitung: Markus Lindner

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.