Moser Medical UHK: Fit für die nächste Saison

5Bilder

KREMS (don). Beim Eröffnungstag des Wachauer Volksfestes präsentierte der Moser Medical UHK Krems seine Mannschaft für die kommende Spielsaison. Nach drei Österreichischen Meistertitel und zwei Cup-Siegen landete der UHK in der vergangenen Spielsaison beim Meister Play-Off auf Platz zwei.
Für den neuen Tormann Mario Vizvary begann bereits am 22. Juli das harte Vorbereitungsprogramm. Er agierte zuletzt in der Bundesliga bei Floridsdorf. Michael Seyfried (Tormann), Markus Zupanac (Position Kreis), Aron Tomann (Position Rückraum rechts), Patrick Dietrich (Position Rückraum links) und Marko Simek (Position Aufbau Mitte) werden künftig die Moser Medical UHK tatkräftig unterstützen.
Präsident Bernhard Lackner dankte in seiner Ansprache allen Sponsoren sowie dem aktiven Fanclub für ihre intensive Unterstützung. Obmann Josef Nussbaum resümierte über die erfolgreiche Saison 2012/2013 sowie über das knappe Scheitern im Finale. "Für 2013/214 werden wir wieder unter den Top 5 spielen", ist sich Nussbaum sicher.
Moderator Manfred Poscharnig stellte anschließend im Hasenstall die gesamte Mannschaft mit Alter, Größe und Gewicht vor. Der neue Handball Liga Austria Kader verjüngte sich dank der Neuzugänge um ganze vier Jahre.
Kapitän Georg Chalupa und sein Team laden alle Interessierten zum Heimspiel am 7. September in die Kremser Österreichhallen ein. Zuerst aber heißt es Daumendrücken beim Auswärtsmatch gegen Union Juri Leobenam 1. September.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen