Blühendes Niederösterreich
Wenjapons – drittschönste Kleinstgemeinde im Waldviertel 2021

Übergabe der bronzenen Auszeichnung an den Verschönerungsverein Wenjapons durch Hrn. DI Christian Kornherr (Landwirtschaftskammer NÖ)

v.l.n.r.: Edeltraud Labner, Helga Trögl, Obfrau Stellvertreterin Bettina Weintögl, Obfrau Claudia Glanner, Ernestine Hofmann & DI Christian Kornherr
  • Übergabe der bronzenen Auszeichnung an den Verschönerungsverein Wenjapons durch Hrn. DI Christian Kornherr (Landwirtschaftskammer NÖ)

    v.l.n.r.: Edeltraud Labner, Helga Trögl, Obfrau Stellvertreterin Bettina Weintögl, Obfrau Claudia Glanner, Ernestine Hofmann & DI Christian Kornherr
  • Foto: Verschönerungsverein Wenjapons
  • hochgeladen von Monika Labner

WENJAPONS. „Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.“, stellte einst schon Henri Matisse fest. In Wenjapons kann man die Blumenpracht erst gar nicht übersehen. Es blüht. Es grünt. Es summt – natürlicherweise im Frühling & Sommer.

Der Blumenschmuck hat im Ort schon eine langjährige Tradition. Im heurigen Jahr verwöhnten regenbogenfarbene Inseln, liebevoll & kreativ gestaltete Vorgärten sowie Rosen- und Gräserbeete u.v.m. die Augen und entzückten das grüne Herz. Die „Naschecke“ auf dem Spielplatz lud Beerenliebhaber*innen ein, Kräuter - in Spiralform angelegt - konnte man ebenso entdecken. Im Dorf hat man ein Herz für Bienen, die Insekten haben sogar die Möglichkeit im eigenen Hotel zu verweilen.

Dahinter stecken neben viel Liebe und Zuwendung, viele fleißige Hände mit grünen Daumen sowie das Engagement der Dorfbewohner*innen. Allen voran hegt und pflegt der Wenjaponser Verschönerungsverein unter der Leitung von Claudia Glanner.

Im Rahmen der Aktion „Blühendes Niederösterreich“ * wurde der blumen-schmucke Ort bereits in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet. Heuer wurde Wenjapons als drittschönstes Dorf im Waldviertel in der Kategorie der „Kleinstgemeinden" (Orte unter 250 Einwohner*innen) honoriert.

Am 6. Oktober 2021 wurde eine Anerkennungsurkunde sowie Preistafel durch Hrn. DI Christian Kornherr, in Vertretung der Landwirtschaftskammer NÖ, an den Verschönerungsverein Wenjapons übergeben und zur hervorragenden Leistung gratuliert.

Die Wenjaponser*innen sowie die Gemeinde Japons freuen sich sehr über den großartigen Erfolg!

... und viel mehr noch erfreut man sich im Dorf über die "Flower Power" direkt vor der Haustür, die man eben nicht überall sieht ;)

----

* „Blühendes Niederösterreich“ ist eine Gemeinschaftsaktion von NÖ Landwirtschaftskammer, NÖ Wirtschaftskammer, Land NÖ und den Gärtnern NÖ mit dem Ziel, die schönsten blumengeschmückten Orte des Landes zu ermitteln.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen