Polizeimeldung
Abzocke von angeblichem Schlüsseldienst

IMST. Am 2. Jänner 2020, gegen 18:00 Uhr kontaktierte ein 27-jähriger Türke im Imst einen Schlüsseldienst, da er seine Wohnungstüre nicht mehr öffnen konnte. In der Folge kamen zwei Männer eines unbekannten Schlüsseldienstes zur Wohnung des 27-Jährigen und öffneten die Türe indem sie das Zylinderschloss abdrehten. Der Wohnungsinhaber bezahlte einen dreistelligen Eurobetrag und vereinbarte, dass sich die Männer am nächsten Tag zum Einbau eines neuen Zylinders melden würden. Sie sind jedoch seither nicht mehr erreichbar.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen