Tausende verfolgten begeistert die Imster Fasnacht
Kaiserwetter und Besucherrekord beim Imster Schemenlaufen (mit Video)

Die Imster Innenstadt glich am Sonntag einem Hexenkessel: beinahe 1000 Aktive und abertausende Zuschauer.
110Bilder
  • Die Imster Innenstadt glich am Sonntag einem Hexenkessel: beinahe 1000 Aktive und abertausende Zuschauer.
  • hochgeladen von Clemens Perktold

Der Wettergott meinte es diesmal gut mit den Imstern und diese hatten sich auf den großen Tag auch bestens vorbereitet. Rund 950 Masken zeigten bei angenehmen Temperaturen und vor einem strahlend blauen Himmel eine tolles Schemenlaufen. 

IMST. Nach der Messe und dem Figatter startete der Aufzug und schon dort war eine Tausendschaft an Zuschauern dabei. Pünktlich mit den Mittagsgeläute wurde das offizielle Schemenlaufen eröffnet, die Roller und Scheller setzten sich, begleitet von den Ordnungsmasken, in Bewegung. Das Publikumsinteresse war enorm, die Organisatoren sprechen von einem Besucherrekord und zeigten sich mit Obmann Uli Gstrein überglücklich mit einer Fasnacht, von der man noch lange sprechen wird. Die Hexen waren ebenso in ihrem Element, wie die Labera, die Hexenmusi und viele andere phantasievolle Figuren. 62 Roller und Scheller bildeten aber eindeutig wieder das Zentrum des Geschehens.

Weitere Fotos vom Imster Schemenlaufen gibt es hier:
Barbara Klotz: Eindrucksvolle und farbprächtige Fasnacht
Ewald Auer: Imster Schemenlaufen 2020

Autor:

Clemens Perktold aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen