Abwechslungreiches Veranstaltungsprogramm in Silz
Silzer Kulturkalender 2020 mit vielseitigem Programm

v.l. Lea Draxl-Weiskopf, Anja Moschen, Adriano Perwög, Christoph Scheiring, Gitti Grosek, Reinhard Holaus, Barbara Kluibenschädl, Daniela Holaus und Rita Steinlechner
Nicht am Bild: Marina Floriani
9Bilder
  • v.l. Lea Draxl-Weiskopf, Anja Moschen, Adriano Perwög, Christoph Scheiring, Gitti Grosek, Reinhard Holaus, Barbara Kluibenschädl, Daniela Holaus und Rita Steinlechner
    Nicht am Bild: Marina Floriani
  • hochgeladen von Barbara Klotz

SILZ (bako). Dass der Silzer Informations- und Kulturausschuss jedes Jahr ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Programm zu bieten hat steht außer Frage. 2019 kamen insgesamt ca. 1000 Besucher zu den unterschiedlichen Veranstaltungen. Um an diesen äußerst postiven Erfolg anzuknüpfen, hat sich der Informations- und Kulturausschuss unter Obmann Reinhard Holaus auch für 2020 wieder einiges einfallen lassen.
12 Veranstaltungen sind geplant und es ist wirklich wieder für jeden etwas dabei. Ein bunt gemischtes Programm, von Konzert bis Kabarett und von Künstlerausstellungen bis Lesungen reicht das weite Spektrum.

Mit einer Lesung von Heinrich Gritsch beginnt am 24. Jänner 2020 im Jugendheim der mit vielen Highlights gespickte Veranstaltungsreigen. Heinrich Gritsch präsentiert nach mehreren Fachbüchern seinen ersten Roman mit dem Titel "Der Goldling" - der Roman der von Beginn an Spannendes auf Lager hat, behandelt das Leben eines jungen Mannes, der auf die schiefe Bahn geraten ist.

Bald darauf, nämlich am 28. Februar 2020 findet wieder im Jugendheim ein Abend der klassischen Musik "Quartett.Kultur.Tirol" mit Günther Zobl statt. Das Streichquartett mit Silzer Beteiligung feiert den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und bietet dadurch ein Highlight für die Freunde der klassischen Musik.

Auf eine rhythmische Lesung mit Toni Innauer darf man sich am 13. März 2020 im Gemeindesaal freuen. Toni Innauer liest aus seinen zwei Büchern "Der kritische Punkt" und "Puls der Erfolgs" und wird dabei von Musikern aus Telfs begleitet.

Tirols Vorzeigekabarettist Markus Koschuh gastiert am 17. April im Gemeindesaal. Er stellt sein neues Programm "Hoamatl" vor, mit dem Vorsatz "Wer gewillt ist, einige Lachtränen loszuwerden ist genau richtig.

Eine Filmvorführung über Otto Neururer - er war 1912 Kooperator in Silz und wurde 1996 von Papst Johannes Paul II selig gesprochen - gibt es am 16. Mai 2020 im Gemeindesaal zu sehen. Nach der Weltpremiere im Herbst in Innsbruck wird diese mehrfach ausgezeichnete Produktion auch in Silz gezeigt. Der Regisseur Hermann Weiskopf wird an diesem Abend selbst anwesend sein.

Am 6. Juni wird der Vorarlberger Zauberer und Illusionist Jürgen Peter mit 1-2 weiteren Zauberern einen Galazauberabend im Jugendheim in Form einer 90 minütigen Show präsentieren. Über eine event. zusätzliche Kindervorstellung am Nachmittag wird noch verhandelt.

Der Hobbyautor aus Oberhofen, Hans Kapferer, präsentiert bei einer Kinderlesung am 3. Juli 2020 sein neues Buch "Dobar und die Tigergitarre". Gemeinsam mit einem Zeichenworkshop des Illustrators wird diese Veranstaltung bei den Kindern besonders gut ankommen.

3D Multimediashow mit Leo Gutmann steht am 25. September 2020 wiederum im Jugendheim am Programm. Die 3D Brillen werden zur Verfügung gestellt und man sieht dadurch bei dem Film die Umgebung aus der Perspektive eines Riesen.

Eine Attacke auf die Lachmuskeln wird auf ein neues am 24. Oktober 2020 durch Markus Lindner im Gemeindesaal gebeten. Dieses Mal mit seinem Soloprogramm "O sole mio".

Die 11 jährige Hanna Walder aus Silz liest am 27. November 2020 im Jugendheim eine Kurzgeschichte, mit der sie beim Bachmann - Junior - Literaturpreis ausgezeichnet wurde. Gemeinsam mit dem Silzer Urgestein Pepi Sonnweber der Amüsantes und Adventliches aus dem Dorf zum Besten geben wird.

Und als finale Veranstaltung verkündete der Obmann Reinhard Holaus das heuer bereits zum achten Mal stattfindende Weihnachtskonzert von RAT BAT BLUE. Die Besucher können sich auf den 19. Dezember 2020 auf dieses einzigartige Konzert mit garantiertem Gänsehautfeeling in der Pfarrkirche Silz freuen.

Noch zu erwähnen ist, dass im Gemeindehaus Silzer Künstler ihre Kunstwerke ganzjährig und abwechselnd präsentieren und zum Kauf anbieten werden.

DIE GENAUEN ZEITEN DER VERANSTALTUNGEN  ENTNEHMEN SIE BITTE DEN PLAKATEN UND PRESSEAUSSENDUNGEN.

Dem Informations- und Kulturausschuss Silz ist wieder ein rundes Veranstaltungprogramm gelungen und es darf auf rege Besucherzahlen gehofft werden.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen