Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Imst

Die Polizei sucht nach Unfallzeugen in Imst.
  • Die Polizei sucht nach Unfallzeugen in Imst.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Clemens Perktold

IMST. Am 8. Mai gegen 17.25 Uhr fuhr ein 25-jähriger Innsbrucker mit seinem Motorrad auf der B171 von Landeck kommend in Fahrtrichtung Imst. Auf Höhe eines Einkaufsmarktes in Imst fuhr er in den dortigen Kreisverkehr ein. Zum selben Zeitpunkt passierte ein PKW ebenfalls diesen Kreisverkehr und missachtete dabei die Vorrangregel. Der Motorradfahrer leitete eine Vollbremsung ein und konnte damit eine Kollision verhindern. In weiterer Folge touchierte er jedoch die Leitschiene, kam zu Sturz und wurde dabei leicht verletzt. Der Autolenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Ein nachfolgender Autofahrer hielt an und leistete Erste Hilfe.

Zeugen gesucht

Beim fahrerflüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen schwarzen Audi Kombi (möglicherweise A4) neueren Baujahres handeln. Das Fahrzeug dürfte seine Fahrt in Fahrtrichtung Tarrenz fortgesetzt haben. Zeugen des Unfalles, insbesondere der unbekannte Ersthelfer, werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Imst zu melden. Telefon: 059133-7100.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen