28.10.2016, 10:25 Uhr

TAG DER OFFENEN TÜR am LANDHAUSPLATZ

Alljährlich präsentiert sich die Tiroler Bergwacht mit der Diensthundestaffel der Tiroler Bergwacht am Landhausplatz in Innsbruck. Der Zustrom war erneut enorm. Das meiste Interesse galt wieder dem facettenreichem Aufgaben der Tiroler Bergwacht. Die Besucher wurden von unseren Bergwächtern informiert und freuten sich über kleine Geschenkartikel. Überrascht waren viele von den Verrottungszeiten von Müll, wie zum Beispiel Aluminium oder Taschentücher sowie der Tatsache, dass die Bergwächter ihre Tätigkeiten ehrenamtlich versehen.

Unsere Diensthunde freuten sich wieder sehr über die ausgiebigen Schmuse- und Streicheleinheiten der kleineren Besucher.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.