30.05.2017, 14:41 Uhr

9.–12. August: 1. Kinder- und Jugendsing- und -musiziertage

Wann? 09.08.2017 bis 12.08.2017

Wo? Landwirtschaftliche Landeslehranstalt, Meraner Straße 6, 6460 Imst AT
(Foto: Tiroler Volksmusikverein)
Imst: Landwirtschaftliche Landeslehranstalt | Du willst endlich einmal dein Instrument in der Gruppe ausprobieren? Du willst gemeinsam singen, tanzen und Spaß an der Musik haben? Dann bist du bei den Kinder- und Jugendsing- und -musiziertagen genau richtig!


Der Tiroler Volksmusikverein lädt Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren von 9. bis 12. August in die Landwirtschaftliche Landeslehranstalt Imst ein, ihre musikalischen Fertigkeiten zu festigen und weiterzuentwickeln.
Ein ausgewähltes Referententeam bringt durch Einzelunterricht sowie Ensemble- und Gruppenunterricht, Chor, Singen in kleinen Gruppen, gemeinsames Tanzen und Musizieren viel Spaß und Lernvergnügen. Vier Tage lang setzen sich die Kinder und Jugendlichen bewusst mit der traditionellen Alpenländischen Volksmusik und der Tiroler Volkskultur (Schuhplatteln, Volkslieder singen,…) auseinander. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Pflege der Tradition und am gemeinsamen Musizieren, Tanzen und Singen von Kindern, Jugendlichen und Referenten.
 Ob Anfänger oder Fortgeschritten – jede/r ist herzlich willkommen!

Für das Aktivprogramm rund um die Musik, sowie das Zu-Bett-Gehen und die Nachtaufsicht ist durch unsere ausgebildete Betreuungsperson gesorgt. Mit verschiedenen Spielen und Aktivitäten zur Auflockerung wird den SeminarteilnehmerInnen bestimmt nicht langweilig.

Den krönenden Abschluss bildet das Konzert am Samstag, dem 12. August, um 15 Uhr im Mehrzwecksaal der HAK Imst, zu dem alle Eltern, Verwandten, Bekannten oder einfach Interessierte herzlich eingeladen sind. Hier zeigen die jungen Talente, was sie im Seminar gelernt haben.

Kosten: Kinder/Jugendliche € 220,-, Ermäßigung für TVMV-Mitglieder, TSB und Raiffeisen-Club-Mitglieder, €10% Geschwisterbonus, Kinder unter acht Jahren nur in Begleitung älterer Geschwister.

Anmeldung bis spätestens bis 17. Juli 2017 unter www.tiroler-volksmusikverein.at oder kijusimu@gmx.at.
Für Fragen stehen die Seminarleiterinnen Katharina Kuen und Sarah Loukota unter kijusimu@gmx.at zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.