15.10.2014, 09:26 Uhr

Drei Verletzte nach heftiger Kollision in Telfs

(Foto: zeitungsfoto.at)
TELFS. Am 14.10.2014 gegen 15:00 Uhr lenkte ein 40-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst einen PKW auf der Tiroler Straße, B 171, im Gemeindegebiet von Telfs in südliche Richtung.
Zur gleichen Zeit lenkte ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Innsbruck Land einen PKW auf der Mieminger Straße, B 189, im Gemeindegebiet von Telfs in östliche Richtung und wollte an der Kreuzung mit der B 171 in diese nach links einbiegen.
Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei beide Lenker und der Beifahrer des erstgenannten Lenkers (39 Jahre aus dem Bezirk Innsbruck Land) unbestimmten Grades verletzt wurden. An beiden PKW entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.