18.12.2017, 11:14 Uhr

Tiroler Sängerbund erhielt das Tiroler Landeswappen - Anerkennung für die Verdienste um das Land Tirol

TIROL. Das Landeswappen, dessen Wurzeln bis ins Mittelalter zurückreichen, wird durch Beschluss der Tiroler Landesregierung verliehen und die Kriterien dafür sind streng. Umso mehr freute sich der Landesobmann Manfred Duringer dass die langjährige unermüdliche Arbeit des Tiroler Sängerbundes für das Chorwesen in Tirol mit dieser hohen Auszeichnung belohnt wurde. Im Rahmen der Feierlichkeiten in der Hofburg konnte er die Urkunde und das Wappen in Anerkennung und Würdigung der Verdienste um das Land Tirol von LH Günther Platter und LR Johannes Tratter entgegen nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.