Rotes Kreuz ruft auf
Stammzellenspende kann Leben retten

Gesellschaftlicher Zusammenhalt kann bei Blutkrebs Leben retten.
  • Gesellschaftlicher Zusammenhalt kann bei Blutkrebs Leben retten.
  • Foto: takasu / Fotolia
  • hochgeladen von Michael Leitner

In Österreich bekommen etwa drei Personen pro Tag die Diagnose Blutkrebs gestellt. Je nach Verlauf stellt sich der Erhalt einer Stammzellenspende oft als einzige Möglichkeit heraus, die Krankheit zu überleben.

Jede Spende zählt

Gerald Schöpfer, Präsident des Roten Kreuzes, ruft daher die Bevölkerung auf: "Jede Stammzellspende kann Leben retten. Je mehr Freiwillige sich als Stammzellspender melden, desto größer ist die Chance, dass schwerkranken Menschen geholfen werden kann". Interessierte zwischen 18 und 45 Jahren registrieren sich online, auf www.roteskreuz.at/stammzellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen