Die Österreichisch - Jordanische Freundschaftsgesellschaft “ÖJFG” lädt Zum kulturellen Musikabend

3Bilder

Die Österreichisch - Jordanische Freundschaftsgesellschaft “ÖJFG” lädt
Zum kulturellen Musikabend

Österreichisch - Jordanisches Engagement.
Harmonie & interkultureller Dialog durch Begegnung zweier Kulturen.

Eröffnung von
Exzellenz Hussam Al Husseini und Dr. Peter Kostelka

Kurzer Vortrag von Dr. Peter Kostelka über die “ ÖSFK “
Österreichische Musikgruppe “ Horizons “
Arabische Musik von Bashir Mirzo
Bilderausstellung jordanischer Maler Abd A. Masoud
Kurzer Filmvortrag über das kulturreiche haschemitische Königreich Jordanien
Ein Wiener Festsaal untermalt mit orientalischem Flair, Musik, Bilderausstellung und traditionellem Buffet für unsere Gäste.

Der Zweck der Veranstaltung wäre nämlich die Förderung des „Dialogs und der Kommunikation“ zwischen der österreichischen und jordanischen Kultur. Damit sollen vor allem kulturelle und zwischenmenschliche Kontakte ermöglicht werden, um die Beziehungen Österreichs mit Jordanien auf einer informellen und daher besonders effektiven Ebene nachhaltig zu unterstützen.

Als Impulsgeber für die Veranstaltung wird Dr. Peter Kostelka einen kurzen Vortrag über das Österreichische Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (ÖSFK) halten. Dieses Studienzentrum ist in unseren heutigen Zeiten von einer besonderen Bedeutung insbesondere für den Nahen Osten, an Übersetzung ins Englisch wird gearbeitet.

Es soll daher auch jener Persönlichkeiten gedacht werden, die für ihr Engagement und ihren Einsatz für die Österreichisch-Jordanischen Beziehungen aktiv waren und es noch sind.

Wann: 17.09.2015 19:00:00 bis 17.09.2015, 21:00:00 Wo: Palais Palffy, Josefsplatz 6, 1010 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Abd A. Masoud aus Meidling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.