U-Bahn-Bau in Wien
Wiener Linien starteten mit Bauarbeiten im U2-Tunnel

Ab Herbst 2023 nimmt die U2 wieder den durchgehenden Betrieb vom Karlsplatz bis in die Seestadt auf.
3Bilder
  • Ab Herbst 2023 nimmt die U2 wieder den durchgehenden Betrieb vom Karlsplatz bis in die Seestadt auf.
  • Foto: Helmer/Wiener Linien
  • hochgeladen von Christine Bazalka

Die Arbeiten für die vollautomatische Linie U5 im U2-Tunnel zwischen Karlsplatz und Schottentor sind Ende Mai gestartet. Die Bauarbeiten für den zukünftigen Öffi-Umsteigeknoten U2xU5 Rathaus und die neue Station U5 Frankhplatz laufen auf Hochtouren.

WIEN/INNERE STADT/ALSERGRUND. Der Ausbau der U-Bahn in Wien ist in vollem Gange. Neben den Bohrpfahlarbeiten für die Baugrubensicherung der neuen Stationen finden auch im U2-Tunnel zahlreiche Arbeiten statt. Davon überzeugten sich Öffi-Stadtrat Peter Hanke und Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer bei der heutigen Baustellenbesichtigung.

„Der Öffi-Ausbau U2xU5 ist ein Turbo für die umweltfreundliche Mobilität. Die Stadt Wien schafft damit eine wirkungsvolle Klimaschutzvorsorge für viele Generationen“, so Öffi-Stadtrat Peter Hanke (SPÖ).

210 Kilometer Kabel entfernt

Seit Ende Mai wurden im U2-Tunnel 130 Kilometer Signal- und Fernmeldekabel und über 80 Kilometer Stromkabel demontiert. Gleichzeitig mussten zahlreiche Stromkabel umgelegt werden, um die Stromversorgung auch während der Bauarbeiten zu gewährleisten.

Auch für den späteren Tunneldurchbruch für die neue U2-Strecke Richtung Matzleinsdorfer Platz ab Schottentor musste die gesamte Verkabelung im Abschnitt Rathaus bis Schottentor Platz machen. 

Neue U5 mit Bahnsteigtüren

In den nächsten Wochen starten die Abbrucharbeiten der Bahnsteigkanten für den Ausbau der vollautomatischen U5. Diese werden verstärkt neu errichtet und mit Bahnsteigtüren ausgerüstet. Die ersten dieser Türen werden im Sommer 2022 in der Station Volkstheater montiert. Insgesamt werden bis Herbst 2023 in den Stationen Rathaus, Volkstheater, Museumsquartier und Karlsplatz 144 Bahnsteigtüren und rund 16.000 Quadratmeter Glasflächen eingebaut.

Die neue U5 wird auf der gesamten Strecke mit Bahnsteigtüren ausgestattet.
  • Die neue U5 wird auf der gesamten Strecke mit Bahnsteigtüren ausgestattet.
  • Foto: Wiener Linien
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Grundwasser wird in den Donaukanal geleitet

Für die zentrale Station U2xU5 Rathaus wurden 350 Bohrpfähle errichtet, weitere 400 folgen noch. Der Bauabschnitt Rathaus erstreckt sich bis zum Schottentor, dort startet ab April 2022 der Bau des neuen U2-Streckentunnels Richtung Matzleinsdorfer Platz.

Im Umfeld der Station Rathaus ist auch das Grundwasser eine Herausforderung für die Bautätigkeiten und muss mit ca. 80 Brunnen und Pegel abgesenkt werden. Mit dem Fortschritt der Bautätigkeiten wird das Grundwasser mittels Sammelleitung direkt in den Donaukanal geleitet.

Ein Blick auf die Landesgerichtsstraße: Anstelle von Parkplätzen gibt es hier während des U-Bahn-Baus eine neue Abbiegespur.
  • Ein Blick auf die Landesgerichtsstraße: Anstelle von Parkplätzen gibt es hier während des U-Bahn-Baus eine neue Abbiegespur.
  • Foto: Max Spitzauer
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

„Die Umbauarbeiten für die U2 und die U5 sind exakt aufeinander abgestimmt. Das gelingt nur durch perfekte Teamarbeit. Zustimmung bekommen wir auch von der Bevölkerung“, sagt Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer.

U2 fährt ab Herbst 2023 wieder durchgehend

Unter der Landesgerichtsstraße werden die Tunnel und Stationsbauwerke der U2 und U5 miteinander verknüpft. Dafür wird direkt unter der bestehenden U2 ein neuer U-Bahn-Tunnel in rund 25 Meter Tiefe gegraben. Im Bauabschnitt U5 Frankhplatz werden rund 660 Bohrpfähle errichtet, 120 davon wurden bereits hergestellt.

Ab Herbst 2023 nimmt die U2 wieder den durchgehenden Betrieb vom Karlsplatz bis in die Seestadt auf, die Stationen Karlsplatz bis Rathaus präsentieren sich dann bereits mit Bahnsteigtüren. Die U-Bahn-Bauarbeiten finden dann im Hintergrund statt.

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen