Fußball Österreich
Marcel Ritzmaier kommt für Thomas Murg bei Rapid-Transfer

Der 27-jährige Mittelfeldspieler Marcel Ritzmaier kommt auf Leihbasis vom FC Barnsley geholt zum SK Rapid. Ritzmaier über seine Rückkehr nach Österreich: "Ich bin sehr froh, dass ich jetzt endlich in Wien angekommen bin." Hier am Foto mit Rapid Sportdirektor Barisic.
2Bilder
  • Der 27-jährige Mittelfeldspieler Marcel Ritzmaier kommt auf Leihbasis vom FC Barnsley geholt zum SK Rapid. Ritzmaier über seine Rückkehr nach Österreich: "Ich bin sehr froh, dass ich jetzt endlich in Wien angekommen bin." Hier am Foto mit Rapid Sportdirektor Barisic.
  • Foto: https://www.facebook.com/skrapid
  • hochgeladen von Anna Richter-Trummer

Zwei Transfers überraschen in letzter Sekunde beim SK Rapid: Thomas Murg geht, statt ihm kommt Marcel Ritzmaier. Der 27-Jährige kehrt damit nach Österreich zurück. Murg wechselt zum "Bedauern" von Rapid Sportdirektor Barisic zum griechischen Traditionsverein PAOK Saloniki.

ÖSTERREICH. Der Bundesliga-Verein SK Rapid hatte es bis zur letzten Sekunde spannend gemacht ist es aber fix: Thomas Murg verlässt den Fußballverein und wird in Zukunft für den griechischen Traditionsverein PAOK Saloniki kicken. Der 25-jährige Mittelfeldspieler erhält beim Arbeitgeber von Ex-Rapid-Kapitän Stefan Schwab einen Vierjahresvertrag, wie am Montagabend kurz vor Ende der Transferperiode bekanntgegeben wurde.

Ritzmaier: "Große Ehre"

Dafür wurde der 27-jährige Mittelfeldspieler Marcel Ritzmaier auf Leihbasis vom FC Barnsley geholt. Ritzmaier über seine Rückkehr nach Österreich: "Ich bin sehr froh, dass ich jetzt endlich in Wien angekommen bin. Es ist für mich eine große Ehre das grün-weiße Trikot für die kommende Saison tragen zu dürfen. Die Vorfreude auf die kommenden Aufgaben sowie auf die Mannschaft, die Fans und den gesamten Verein ist riesengroß."

Barisic: "Bedauern seine Entscheidung"

Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic  über den Abgang von Murg: "Thomas Murg hat uns über das sehr gute Angebot aus dem Ausland informiert und seinen ausdrücklichen Wunsch deponiert, dass er dieses, bei aller Wertschätzung für den SK Rapid, annehmen möchte. Wir bedauern seine Entscheidung natürlich, weil er über die Jahre ein wichtiger Spieler in unserer Offensive gewesen ist. Zugleich respektieren wir aber seine Entscheidung und entsprechen damit seiner persönlichen Bitte, damit er diesen Schritt in seiner Karriere tätigen kann. Wir wünschen ihm herzlich alles Gute für die neue Aufgabe und bedanken uns für seine Leistungen für unseren Verein".

"Im Gesundheitsministerium sind eben wenig Leute mit Sportsachverstand"
Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem kämpft sich ins Viertelfinale
Franco Foda sorgt für Überraschung in Österreichs Fußballnationalmannschaft
Der 27-jährige Mittelfeldspieler Marcel Ritzmaier kommt auf Leihbasis vom FC Barnsley geholt zum SK Rapid. Ritzmaier über seine Rückkehr nach Österreich: "Ich bin sehr froh, dass ich jetzt endlich in Wien angekommen bin." Hier am Foto mit Rapid Sportdirektor Barisic.
Der flexible Mittelfeldspieler Marcel Ritzmaier, 27 Jahre alt, wird auf Leihbasis vom FC Barnsley zu Rapid geholt.
3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen